Mit 15 (w) noch Jungfrau, obwohl ich ziemlich hübsch bin. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

35 Antworten

@ YaraCN

Was du machen sollst? Dich nicht dem Massendruck, Massenzwang unterwerfen, weil du denkst du würdest was verpassen.

Man sollte meinen heute ist ein Konkurrenzkampf vorhanden, dass man schon mit 15, teileise schon früher sein erstes Mal hinter sich bringen muss.

Wenn ein Junge echtes Interesse an dir hat, glaubst du der will ein Mädel haben, die vielleicht mit 18 oder 20 schon zig intime Freunde hatte?

Die meisten Jungs in deinem Alter wollen auch nur ihre sexuellen Abenteuer erleben und hinterher kommt bei dir der große Katzenjammer.

Nur weil alle das tun, willst du dich auch in die Reihe derer einreihen, denen   (leider) schon ein gewisser Ruf vorauseilt?

Dass man einen Freund haben will in dem Alter und dass auch die Hormone eine Rolle spielen, ist völlig normal. Was nicht normal, dass du schon mit 15 Torschlußpanik bekommst und dir sogar der Gedanke kommt, ins Bordell zu gehen.

Lenke lieber deine Gedanken in Richtung Schule, Freunde, du wirst noch jede Menge Jungs kennenlernen. Schau dir den genau an, ob der dich nur fürs Bett haben will, oder will er mehr von dir. Viele "tun es", weil sie sich unter Druck gesetzt fühlen oder aus Angst, dass er abspringt, nur weil ein Mädel auf den warten will, der sie nicht nur fürs Bett haben möchte.

Außerdem wollen Jungs mit echtem Interesse um ein Mädel kämpfen. Die sich zu schnell fürs Bett bereit erklären, werden langweilig und die nächste wartet schon.

Was hast du denn bisher verpasst? Nicht mitreden zu können, weil alle anderen auch schon ihr erstes Mal hinter sich gebracht haben? Mit welchem Ergebnis denn? Nicht immer ein gutes.



Hey :)

Was sollte denn schlimmes daran sein, etwas "länger" Jungfrau zu bleiben? Das ist doch überhaupt nichts verwerfliches und du musst dir keine Sorgen machen, dass du damit irgendwie schlecht dastehst oder unnormal bist.

Außerdem hat das meiner Meinung nach mit Aussehen nicht so viel zu tun. Vor allem für das erste Mal solltest du auf den richtigen Jungen warten, der ernsthaft in dich verliebt ist und in den auch du ernsthaft verliebt bist. Es kann gut sein, dass du diesen Jungen erst in ein paar Jahren triffst - aber das ist ja kein Problem.

Sex ist nichts, woran man "coolness" oder soetwas messen kann, und es ist auch nichts, womit man sich beeilen muss. Also mach dir nicht so viele Gedanken darüber :)

LG

Wieso solltest du dir dabei jetzt Stress machen, oder überhaupt den Gedanken haben, dass das in irgendeiner Weise nicht normal ist? Du musst dich in jungen Jahren noch nicht komplett "ausgelebt" haben wie so manch andere das tun und mit jedem Deppen ins Bett springen. Du musst dir ja kein Schl*mpen Image aufbauen. Bleib doch einfach so wie du bist und wenn dir irgendwann einen Freund hast, mit dem du länger zusammen bist, dann kommt eben, was kommt. Aber zwing dich doch nicht selber zu irgendwas. Daran ist nichts komisch

Du bist 15 und hast noch alle Chancen. Wieso hängst Du dich so daran fest das du noch Jungfrau bist? Wäre es dir lieber, wenn dich irgendein Junge entjungfern würde? Und wieso willst du tun was alle oder fast alle Mädchen tun? Werde mal Selbstbewusst genug um dir diesen Schritt aufzusparen und ihn dann umso schöner werden zu lassen.

Auf Deinem Traumtyp warten und es dann in der Beziehung tun.

Ist ja was Intimes er sieht Dich nackt ,Du ihm und dann ist er in Dir, daß solltest nicht einfach hinter Dich bringen sondern jemand sein den Du vertraust und bis 18 hast Du noch lange Zeit, jemanden dafür bezahlen würde ich nicht und obwohl ich ein Mann bin war ich noch nie in einem Bordell 

Du hast Zeit bis der Richtige kommt bei dem Du auch fühlst mit dem möchte ich es machen. Einen Druck um es zu tun, nur um es zu tun ist falsch und Dein erstes Mal wird dann eher keine gute Erinnerung hinterlassen.

Oh mein gott! Mädchen, du bist erst 15 Jahre alt. Hübsch zu sein ist nicht alles, Charakter zählt auch noch. Du bist noch jung, das ist völlig normal. Bald kommt der richtige. Hör auf so sehnsüchtig auf ein freund zu warten, und lass es einfach auf dich zu kommen! Versuch dir dein selbstbewusstsein aufzubauen, und sprich den einen oder anderen an.

Lg :-)

Wer hat Dir bloß diesen Floh ins Ohr gesetzt?

Wenn Du auf Krampf versuchst, Dich entjunfern zu lassen, nur weil Du befürchtest, nicht mehr rechtzeitig (was ist rechtzeitig bei Dir: 15, 16, 17?) einen abzubekommen, könntest Du es möglicherweise sehr bereuen.

Wer hat Dich bloß auf solche Ideen gebracht?

Ach so, nur weil Du glaubst, dass es nicht viele Mädchen in Deinem Alter und mit Deinem Aussehen gibt, die noch Jungfrau sind, musst Du es denen allen jetzt unbedingt nachmachen? OMG.

Machst Du auch sonst die gleichen Dinge, die andere in Deinem Alter machen? Richtest Du Deine Maßstäbe auch sonst in Deinem Leben nach anderen aus?

Denk mal darüber nach.

Es ist traurig,dass es mittlerweile schon so weit kommen musste,dass 15-jährige Mädchen regelrecht verzweifelt sind noch Jungfrau zu sein...
Glaub mir,warte!Kein Mann (oder Junge) dieser Welt wird es schlimm finden,dass du noch Jungfrau bist.Im Gegenteil!Lass dir Zeit und freu dich darauf richtig verliebt zu sein und dein erstes Mal mit jemandem zu haben dem du völlig vertraust...
Mach dir keine Sorgen,du wirst noch genug und vorallem auch genug schlechten Sex in deinem Leben haben...^^

Richtig! Daran, dass das erste Mal auch richtig schlecht sein könnte, denken diese jungen Dinger nicht.

0

Ich bin ein Mensch und kein Ding du Genie

0

Im Gegenteil! Unnormal wäre es, in deinem Alter schon einen Kinderwagen vor dir herzuschieben. Lass dir damit Zeit. Früher oder später, lernst du jemanden kennen, der dich liebt. Dann bist du froh, gewartet zu haben. 

Hallo Yara,

Deine Frage stellen sich viele Menschen, auch wir Männer - auch wenn wir sie oft nicht so bewusst angehen wie Du. Und das finde ich ganz toll, dass Du Dir offenbar - nicht nur - zu diesem Thema Gedanken machst.

Wie ist es nun mit der Sexualität? Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass das "Erste Mal" den richtigen Rahmen braucht. Ich selbst "schlief" zum ersten Mal mit 24 1/2 mit meiner damaligen "Freundin". Und diese Beziehung erwies sich nicht als die stabilste, denn sie war körperlich gehandicapt - und ich co-abhängig (was das bedeutet, erkläre ich Dir gerne), also auch nicht gesund. Erst später erkannte ich, dass Sex die Beziehung auf eine Ebene bringt, von der die Beziehungspartner nicht mehr zu einer "normalen" Freundschaft zurückkehren können. Deshalb ist es wichtig, zuerst wirkliches Vertrauen zueinander zu haben, ehe Du Dich dem anderen hingibst.

Wenn Du möchtest, schreibe ich Dir gerne mehr dazu!

Herzliche Grüße,

Moritz

Hey kleine, du wirkst ziemlich enttäuscht. nein wenn du mit 15 noch keinen Sex hattest ist das absolut nicht schlimm!

Das mit dem Schüchtern ist nicht so gut. Es gibt viele hübsche Mädels, die nie angesprochen werden, weil die Jungs sich einfach nicht trauen eben weil sie so hübsch ist. Trau dich mehr :) rede die jungs an :) 

ich bin ein sehr offener und lockerer Typ und das bringt mir in der Hinsicht oft viele vorteile :) ich wurde neulich von einem Kumpel angeschrieben, der von einem Mädchen gefragt wurde, ob sie nicht meine Nummer haben dürfte. Und warum? weil sie mich an der S bahn gesehen hatte, wie ich hin und her wippe zu meinen Liedern und mich komisch/lustig fand :) 

Nimm es lockerer :D mach du den ersten schritt und sprich ihn an und der rest ergibt sich, aber erzwinge es auch nicht :) 

Gibt es überhaupt einen Grund seine Jungfräulichkeit am unpassend zu betrachten? Ich denke das es ein weitverbreteter Unsinn ist der darüber verbreitet wird. Sex, liebe, Partnerschaft sind keine Artikeln die man sich zulegt. Hinzu kommt wir sind Individuen und sollten uns auch vor diesem Hintergrund herausnehmen dies lebe zu dürfen ungeachtet der Meinung anderer! Ich denke das ist die wichtigste Antwort auf dem Weg des erwachsen werdens. Du bist es die entscheidet in deinem Alter wann und wie du es möchtest oder warten möchtest. Gut deine Eltern sind da auch noch....

Vertrau bitte auf dich, nicht was andere meinen!

Ich würde es dir gern zutrauen wollen...

LG Rüdiger 

Du brauchst gar nicht machen, dass ist noch völlig normal.
Die anderen Leute reden auch viel, du musst ihnen nicht alles glauben.

Was hast denn du für einen Druck? Lass dir doch Zeit, wird schon kommen!

"Obwohl ich ziemlich hübsch bin"
...well. Vermutlich, wegen deiner selbstverliebtheit? Darauf steht niemand.

Was laberst du ich bin nicht selbstverliebt

0

Erstens: es ist völlig normal mit 15 noch Jungfrau zu sein. Du glaubst doch nicht das du die einzige bist?

Es dürfte wohl die überwiegende Mehrheit sein, die in deinem Alter Jungfrau ist.

Man liest ja immer nur von den einzelnen, die (angelblich) schon Sex hatten.

Und oft ist dann auch noch Angabe dabei.

Und du betonst das du so toll aussiehst: Willst du echt das einer mit dir in die Kiste steigt nur weil du "hübsch" bist?

Du musst nichts machen: mit 15 Jahren Jungfrau zu sein ist völlig normal. Schließlich hast Du dafür doch noch soooooooooooo viel Zeit.

Um ehrlich zu sein, das soll jetzt in keinsterweise arrogant klingen, jedoch bin ich 16, sehe sagen wir mal okay bis gut aus und bin auch noch Jungfrau und bin Stolz drauf. Man wartet auf den richtigen, was soll daran verwerflich sein? Man man man.

Warten? Ich bin schon 16 und noch Jungfrau. Man sagt die meisten Mädchen haben ihr erstes Mal mit 17-20. Alsooo :D 

Was möchtest Du wissen?