Mit 15 und einem Baby eine eigene Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie lange muss ich im Mutter Kind heim bleiben


Du solltest es nicht als muss - ansehen,

ganz im Gegenteil:

In der Mutter-Kind-Einrichtung wirst du in deiner Persönlichkeit gestärkt, um auf Dauer alleine die Erziehungsverantwortung für das Kind übernehmen zu können.

Du wirst  schrittweise auf ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben mit  dem Kind vorbereitet und auf diesem Weg begleitet.

Hierfür ist insbesondere die Entwicklung einer beruflichen Perspektive notwendig.

Wie lange das dauert - hängt also auch von dir ab.

Bei einem niedrigeren Betreuungsbedarf ist auch die Unterbringung in einer sonstigen Wohnform  (ggf.betreute Einzelwohnungen) möglich.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft

Lg


Du solltest zuhause wohnen bleiben, denn du bekommst keine wohnung mit deinem kind da du erst 15 wirst und kein sorgerecht bekommst

Deine Eltern unterstützen dich und du bleibst trotzdem im Heim und wirst dann in eine eigene Wohnung ausziehen? Was?

Ja indem sie mir helfen, aber da sie berufstätig (selbstständig ) sind muss ich in ein Mkh... Bzw kann.

0

deine Eltern müssen diese bezahlen...also frag einfach deine Eltern...

Was möchtest Du wissen?