Mit 15 schon das Verlangen nach sex haben, ist das normal?

14 Antworten

Hallo! Das ist völlig normal - bei mir z. B. war das sogar Jahre früher. 

Aber lass Dir Zeit es sollte schon alles passen, alles Gute.

Das in dem Alter zu fühlen ist völlig normal. Ob man in dem Alter schon die Reife entwickelt hat, die Verantwortung zu übernehmen würde ich mal stark in Frage stellen.

Sex bindet aneinander, das hängt mit dem Oxytozin, also demn Bindungshormon zusammen, das beim Orgasmus ausgeschüttet wird. Im Gehirn werden dabei neue Verknüpfungen geschaffen und eine seelische Bindung zum Partner aufgebaut, viel mehr als das mit einer Beziehung ohne Sex wäre.

Das ist gut und schön, aber die Verletzungen, die es hinterlässt, wenn die Beziehung vorbei ist sind das nicht. Wenn der Körper lernt, dass er damit umgehen muss, weil man sich an zu viele Partner bindet, verliert man nach und nach die Fähigkeit dazu, was sich auf spätere Beziehungen negativ auswirken kann.

Außerdem ist es schön, wenn Sex etwas ist, dass man mit nur einem Menschen gemeinsam entdeckt und teilt ohne dabei mit vorherigen Partnern vergleichen zu müssen. Die Intimität bekommt dadurch noch eine völlig andere Tiefe, als wenn der Partner nur einer in einer langen Reihe ist.

Ja, also wenn ich so zurück denke war mein erstes Verlangen auch schon mit 14/15 (genau weis ich es nicht mehr aber in etwa) allerdings war mein Offizielles erste mal auch erst mit 19. Das hatte verschiedene Gründe, zum einen weil ich Angst hatte, und zum anderen weil ich mein erstets mal gerne mit mit einem Besonderen Mensch haben wollte. Ein Mensch bei dem ich das gewisse Gefühl habe, ich wollte einfach das, dass erste mal nicht NUR daß erste mal ist, sondern das es ein unvergesslicher Moment wird den ich nie Bereuen werde. ☺ 

Was möchtest Du wissen?