Mit 15 nach Tschernobyl?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich könnte mir gut vorstellen, das Du vor Betreten des verstrahlten Gebietes erst mal einige Papiere über eventuelle Riesiken und Folgeschäden unterschreiben musst und das wird unter 18 dann sicherlich nicht Möglich sein.

Also, der Zugang zur Exclusion Zone ist ab 18. Und du solltest eine Tour buchen, alleine ist es sehr schwierig dort reinzukommen wegen der Regularien.

Wir waren vor 3 Wochen da und ich kann es dir wirklich nur ans Herz legen, dass auch zu machen, wenn du 18 bist.

Es gibt einen Zug von Berlin nach Kiev der 24 Stunden brauch und 150 Euro kostet(beide Richtungen jeweils) Alternativ kannst du auch fliegen, Kostenpunkt 230 Euro(zusammen für beide Strecken).

Wir hingegen sind mit dem Berlin Kiev Express zurück nach Deutschland gefahren und hin sind wir über Warszawa und Lviv. Nach Warszawa gibt es von Berlin aus den PolskiBus.com , die bieten jeden Dienstag besonders günstige Tarife, sodass du die 10 Stunden Busfahrt nach Warszawa schon für 7-10 Euro bekommst. Von Dort aus kann man super über Krakow nach Lviv fahren.

Du solltest übrigens wissen, dass das Bussystem in der Ukraine kein richtiges System hat. Also wenn du da bist, informiere dich am besten vorher mit welchem Bus du wo hin fahren musst. Und eigne dir am besten ein paar russisch Kenntnisse an. Wir hatten jemand dabei in unser Gruppe der Russisch gesprochen hat zum Glück.

Nach Lviv kommst du von Warszawa für 55 Euro und nach Kiev von Lviv für 20 Euro im Nachtzug oder im Morgenexpress für 36 Euro.

Du solltest auch ein planen, dass du die Tour 14 Tage vorher buchst. Da die Agency ein paar Tage brauch, um dich anzumelden.

Wir waren mit Soloeast Travel da, uns wurde von Freunden, die wir dort kennengelernt haben auch bestätigt, dass die gut sind.

Sie haben auch eine Facebookseite: https://www.facebook.com/soloeasttravel

Als Hostel in Kiev empfehle ich dir Central Station Backpackers mit 7,50 Euro im (12er) Dorm oder Chillout Hostel mit 10.50 Euro im (8er) Dorm.

Ich würde dir empfehlen mit Soloeast einfach mal Kontakt aufzunehmen, und anzufragen ob du in begleitung deiner Eltern schon unter 18 in die Exklusion Zone kommen kannst.

Die Strahlenwerte in Pripyat und am Reaktor sind verträglich, Am Reaktor (300 Meter von der Betonkuppel) hatten wir konstant 4 Microrontgen, was bei uns zu Kopfschmerzen und juckreiz gerührt hat. Ansonsten haben wir die Strahlung kaum bemerkt, unser höchster Wert war hingegen 42 Microrontgen, an einer Metallablagerung im Boden. Dort haben wir uns aber nur Kurz aufgehalten.

Es ist wirklich unheimlich interessant. Allerdings darf man seit 2011 offiziell nicht mehr in die Gebäude, wegen Verletzungsgefahrt, allerdings hat unser Guide immer weg gesehen, sodass wir in fast alle Gebäude gehen konnten :)

Wünsche dir viel Spass und Glück, dass es schon unter 18 was wird, ansonsten halt mit 18. Ich kann die Tour absolut empfehlen, und werde auf Jeden fall noch mal die Tour mit machen. Es war wirklich Spannend und beeindruckend Und ist auch ein Stück Zeitgeschichte.

Was ich dir allerdings empfehlen würde, wenn du Lust hast auf Extremtourismus, besuche doch einfach mal Ausschwitz, dass ist auch unheimlich interessant und dort kommst du auch unter 18( in Begleitung deiner Eltern(weil es schon Polen ist)) rein.

Okee vielen dank das ist die beste antwort die ich bis jetzt bekommen habe :) Also die strahlung dort hinterlässt keine bleibenden schäden? ich hab schon mit meiner tante darüber geredet aber sie meinte das man da nicht hin kann -.-

0

Hello there,

noch ein Hinweis. Es is bisschen blöd dass du erst 15 bist. Weil wenn du noch 3 Jahre wartest, könnte es sein, dass schon der neue Sarkopharg über dem Reaktor ist und dann gibts da nix mehr zu sehen. Ich hoffe für dich, dass du die Option hast, die Reise zu machen. Will sie nächstes Frühjahr auch machen. Muss aber noch Jemanden finden der mitfährt :)

MfG

Alex

Du weißt schon dass das ganze Gebiet um Tschernobyl immer noch verseucht ist? Ich würd da an deiner Stelle gar nicht hingehen und wenn du trotzdem willst musst du leider warten bis du 18 bist...

Aber es gibt extra führungen die durch das Gelände führen und wo die strahlung nicht so hoch ist das es gefährlich wird

0
@Charlytaa

Naja aber wie dir schon mehrfach gesagt wurde musst du eh leider warten bis du 18 bist. Du kannst ja in der Zwischenzeit andere Orte besichtigen und besuchen..

0

es wäre villeicht ratsam nicht allein mit 15 in ein schwer versuchtes gebiet zu fahren das auch erwachsene Zellen schädigen kann aber besonders Zellen im wachstum mutieren kann, aber hey solonius wünscht dir viel spass

Ja geh doch mit Yuri hin der bringt dich mit sein Van dort hin ob Legal oder Illegal Yuri schafft alles.

Wer's versteht....=)

Da hält sich einer wohl für ganz lustig

0

Ich wollte nicht ums leben kommen oder von Tieren angefallen werden

0

Kannst ja gleich das tschernobyl/fukushima pack von tui buchen

Gerne. Dummerweise is Fukushima noch nicht wieder freigegeben. Wenn ich in Schutzanzug dort hin dürfte würd ichs sofort machen. Aber in Tschernobyl gehts auch ganz ohne Schutz ;)

0

Was möchtest Du wissen?