Mit 15 Jahren Congstar Prepaid?

5 Antworten

Du brauchst die Einverständniserklärung der Eltern. Probleme wird es nicht geben (eventuell nur wenn du ein falsches Geburtsdatum angibst), da Congstar dir die Simkarte nicht zuschicken wird.

Gruß Majong

ich denke deine Eltern müssen ihr Einverständnis dazu geben

Einfach deinen Vater oder dein Mutter die Karte kaufen lassen.

Sobald du 16 bist, kannst du die Prepaid-Karte auf deinen Namen übertragen lassen, dann gehört sie dir komplett ;-)

Was möchtest Du wissen?