Mit 15 Jahren als Mädchen Gewichtheben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also zunächst solltest du auch deine Eltern fragen, ob sie so etwas erlauben würden.. Denn eine Anmeldung ohne Eltern geht nicht da du minderjährig ist. Zudem würde ich zuerst einmal anfangen zu Joggen oder regelmäßig anderen Sport zu betreiben. Das kannst du ja auch mit Freunden machen.. Denn für Jugendlich ist es noch nicht gut wenn man zu früh ins Fitnessstudio geht. Das stört den Wachstumsprozess! Also Laufe lieber ein Jahr regelmäßig und mache einige Übungen um alle Muskeln leicht zu stärken... Dann kannst du dir immer noch überlegen ins Fitnessstudio zu gehen!

MfG

Ja, meine Mutter hätte mir schon zugesagt. Ich persönlich mache ja auch schon einmal die Woche Sport im örtlichen Verein (und dann eben noch den Schulsport dazu), aber es bringt mir keine wirklichen Ergebnisse im Bezug auf Muskeln. Joggen gehen würde ich dann auch, ich mache so etwas nur nicht gerne alleine und meine beste Freundin ist momentan im Ausland, bis zu den Sommerferien, was das alles noch ein bisschen verkompliziert.

Also denkst Du, es wäre sinnreicher, erst mit 16 mit gezieltem Muskelaufbau á la Fitnessstudio anzufangen?

Und wäre es deiner Meinung nach eine gute Alternative, in diesem, in nenne es mal so, "Aufbaujahr" regelmäßig schwimmen zu gehen?

0
@Mockingjayx64

Wie JohnnieWallpass oben schon sagt. Du kannst damit anfangen. Mach einige Probetrainigs und lass dich von den Trainern einweisen. Wenn du alles kannst und verstehst, dann kann auch nichts passieren.

Jedoch nicht übertreiben. Fang nur mit Kräftigungsübungen an und lass vorerst die Hanteln weg ;D

0

Wieso sollte es für Jugendliche nicht gut sein? Wer es falsch macht für den ist es nicht gut, Alter irrelevant!

0

mach was du willst, solange du spaß dran hast, es nicht schmezt und du es für dich machst, teste deine grenzen aus aber gehe nicht zu weit, denn wenn du dich verhebst ist das nicht so der knaller, wahrscheinlich willst du dich dir beweisen oder abnehmen, aber erstens, nach den angaben hast du er nicht nötig abzunehmen und zweitens ist gewichte heben nicht gerade die sportart gegen fett, da hilft eher was wobei man gleichmäßig atmet wie beim jaggen oder so, aber wie schon gesagt, mach was du willst und für richtig hälst!

du kannst es ja mal ausprobierien..

aber ich würde nicht unbedingt gewichtheben anfangen, ich würde eher tanzen oder so kräftigungsübungen machen ( wie aerobic [ich weiß omasport ist aber echt scheiße anstrengend und bringt was..] oder so..)

find ich gut ;) würds aber nicht übertreiben

Ich würds machen, aber nicht übertreiben.

Was möchtest Du wissen?