Mit 15 in einer Tanzschule arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nicht mehr der Vollzeitschulpflicht unterliegst,kannst du an fünf Tagen wöchentlich bis zu zwei Stunden nach der Schule, aber nicht nach 18 Uhr mit der Zustimmung der Eltern einer Tätigkeit nachgehen.

Wenn es dir viel Spaß macht und die Leitung der Tanzschule dich gerne weiterhin beschäftigen möchte, sollen sie für deinen Einsatz eine Erlaubnis beantragen.

Erkundigt euch bei der Gemeindeverwaltung/Stadtverwaltung.

Ja ist es. In deinem Alter darfst du nur einen Minijob machen. Wenn du jeden Tag 4-5 Std da bist und man von Mindestlohn ausgeht (8,50€/Std) ist das zu viel Geld für einen Minijob und damit verboten. Würde ich sagen

Mit unter 18 darfst du 7 Stunden am Tag arbeiten. Zeitgrenze ist 22 Uhr. Solange diese beiden Sachen eingehalten werden ist alles andere völlig irrelevant.

MfG

Was möchtest Du wissen?