Mit 15 in die disco was soll in dem zettel der Eltern stehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du meinst ist eine "Erziehungsbeauftragung nach § 1 Abs. 1 Nr.4 Jugendschutzgesetz".

Das findest du hier http://partyzettel.de/muttizettel.pdf

Ob die Diskothek das akzeptiert kann ich nicht sagen. Nicht jede Disko macht das. Ich würde da vorher anrufen.

Du benötigst aber nicht nur eine Erlaubnis deiner Mutter, sondern eine Person über 18, die willens ist für dich und dein Handeln in  der Disko die Verantwortung zu übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zettel reicht nicht aus. Auf dem Zettel muss stehen, wer dich begleitet und auf dich aufpasst und das damit deine Eltern einverstanden sind. Dieser Aufpasser muss aber min. 18 Jahre alt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wann bis wann du bleiben darfst, eine Unterschrift und eine Kopie vom Personalausweis deiner Mutter oder deines Vaters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShotsFired
05.12.2015, 10:16

Ob das ab 15 schon geht weiß ich gar nicht, ich glaube erst ab 16 Jahren.

0

Das mit dem Zettel ist sinnlos. Warte bis Du 18 bist. Ansonsten nur in Begleitung eines engen Familienangehörigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewi14
05.12.2015, 10:18

Nein, es muss nicht zwingend Familie sein, es kann jede Person ab 18 Jahre sein, nur die Eltern müssen da halt zustimmen

0

Was möchtest Du wissen?