Mit 15 in den Fussballverein, würde sich das noch lohnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst in einem hörenden und in einer Gehörlosen Fußball-Verein unterkommen. Also für beide vereine bekommst du eine Spielberechtigung
Wenn du ein guter Spieler bist, kann es sein, das du von der deutschen Gehörlosen Nationalmannschaft eingeladen wirst.

Schau mal in deiner Umgebung nach einer Gehörlosen Fußball Verein. Die können dir da jedenfalls weiterhelfen.

Mein Bruder und ich sind auch für die deutsche Nationalmannschaft nominiert worden. Ich durfte dieses Jahr bei der Gehörlosen Europameisterschaft in Hannover teilnehmen.
Mein Bruder ist für die neu gegründete U-21 nominiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mit 15 anfangen ist leider zu spät, wenn man Profifussballer werden möchte. Dennoch sollte dich das nicht davon abhalten, dich in einem Fussballverein anzumelden, zu spielen und dein bestes zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergiranger
02.12.2015, 00:36

Das ist so nicht ganz richtig ;) Miro Klose ist das beste Beispiel dafür, dass man im "hohen" Alter noch Profifußballer werden kann. Damals kickte Miro in der Kreisliga, wurde erst mit 22 entdeckt und wenig später von Werder Bremen verpflichtet. Und ich bin auch erst mit 16 in den Verein gegangen, bin nach einem Jahr Stammtorwart und hab gute Chancen auf einen Wechsel zu einem höheren Verein :)

0

Frage doch in einem Verein nach und oder sogar beim DFB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?