Kann man mit 15 Flüchtlingen helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich durfte das letztes Jahr Ehrenamtlich bei der Caritas machen. Ruf einfach mal bei der nächsten Einrichtung an, oder direkt beim Asylantenheim und frag nach ob es da vielleicht ein paar Grundschüler gibt, die Nachhilfe brauchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mela902
18.04.2016, 17:31

ah okay danke, habt ihr euch da auf Englisch verständigt oder können viele schon bisschen Deutsch ?

0

Du kannst gerne in ein Asylheim deiner Region gehen und so mit den Flüchtlingen Kontakt aufnehmen. So findest du neue Freunde, mit denen du dann wiederum Sachen machst in denen du ihnen Deutsch lernen kannst oder du von ihnen lernen kannst.
Nach einem Monat hast du schon sehr tolle Erfahrungen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten googlest du einfach mal deinen Ort + Fluechtlingshilfe oder gehst zur oertlichen Kirche. Dass du ganz alleine einen Kurs leiten darfst kann ich mir allerdings nicht vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Flüchtlingen Nachhilfe geben.

Wenn Du nichts dafür nimmst, dann ist es so, als ob Du einem jeden Mitschüler hilfst. Egal ob Flüchtling oder nicht.

Solltes Du dafür Geld verlangen, dann wende Dich an Deinen Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mela902
18.04.2016, 18:13

okay dankeschön

1

Freiwillig? Oder gegen Entgeld?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mela902
18.04.2016, 17:30

also ich würde es auch ehrenamtlich machen. Geld spielt da keine Rolle, klar wäre schön aber wenn nicht ist auch okay

1
Kommentar von SKenb
18.04.2016, 17:55

Leider weiß ich auch nicht direkt wie oder an wem man sich wenden kann - aber denke wenn man es freiwillig macht durchaus leichter möglich - dein vorhaben :D

0

Was möchtest Du wissen?