Mit 15 einen 18 Jährigen Freund?

9 Antworten

Ich hatte auch ein Mädchen im Freundeskreis, dir mit 14 einen 18 jährigen gedatet hat. An sich kannst du durchs Alter ja auch nicht immer sagen, wie weit die Reife der jeweiligen Partner ist. Damals fand ich's überhaupt nicht schlimm.

Wenn sie über 14 ist und er unter 21, müsste das sogar alles legal laufen.

Die beiden sind gerade einmal zweieinhalb Jahre auseinander. Das ist selbst in diesem Alter kein dramatischer Unterschied.

Oft sind Mädchen in ihrer Entwicklung doch etwas früher dran und können eh mit gleichaltrigen Jungs nichts anfangen.

Ich hatte damals mit 14 auch einen 18 jährigen Freund. An sich hat es gepasst und er hat mich auch zu nichts gedrängt, was ich nicht wollte. Allerdings ist es daran gescheitert, dass er am Wochenende am liebsten auf Partys und im Club war und ich das auf Grund meines Alters einfach noch nicht durfte...

Was möchtest Du wissen?