Mit 15 ein Konto bei der Sparkasse oder ähnliches eröffnen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit dem Einverständnis deiner Eltern kannst du das machen.

brendy1 16.06.2011, 17:18

Was für ne Einverständniss ? Das is nen Stück papier wo die Unterschrift drauf kommt und fertig ...

0
hanco 16.06.2011, 17:19
@brendy1

Richtig - und mit dieser Unterschrift bestätigen die Eltern ihr Einverständnis.

Sollte man dann auf die hirnrissige Idee kommen, diese zu fälschen - das ist Urkundenfälschung und kann angezeigt werden.

0

Das wird dann leider nicht klappen. Minderjährige benötigen das Einverständnis und die Unterschrift ihrer Eltern, wenn sie ein Konto eröffnen wollen.

Ich glaube du wirst für ein Guthabenkonto auch eine Unterschrift deiner Erziehungsberechtigten erbringen müssen.

Nein. Solange du minderjährig bist, brauchst du für alle Bankgeschäfte die Unterschrift deiner Eltern.

Nein. Du musst entweder Volljährig sein oder Deine Eltern müssen mit unterschreiben.

Nein ohne Einverständnis der Eltern geht da gar nischt

nein das geht nicht! du benötigst die autogramme deiner eltern!

celi19 16.06.2011, 17:18

Autogramme?!!! :-)

0

Was möchtest Du wissen?