Mit 15 Augencreme?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich fing mit 20 damit erst an. Vorher ist die Haut ja noch frisch. Du kannst es ja 1x die Woche machen, dann pflegst du deine Haut, aber zeitgleich bekommst du weniger blöde Sprüche zu hören.

Axnxoxnxyxm 11.08.2017, 14:40

Vielen Dank! Werde ich ab jetzt nur 1 mal die Woche machen.

1

Du und deine Mutter können doch sehr wohl entscheiden ob du eine Augencreme brauchst.

Hier weiss niemand wie trocken oder empfindlich deine Haut ist.

In der regel braucht so junge Haut nur wenig pflegende Cremen.

Zu viel Pflege kann die Haut genau so schädigen wie gar keine Pflege.

Zu viel Salben lassen die Haut auch stark altern und verursachen Unreinheiten.

Eine milde Feuchtigkeitscreme schadet nicht, aber eine spezielle Augencreme ist völlig überflüssig.

Augencremes sind ganz normale Cremes in extra kleinen, extra teuren Tübchen. Eine geniale Erfindung der Kosmetikindustrie, um zusätzliche Produkte zu verkaufen. Es gibt bei teuren Firmen sogar spezielle Halscremes ...

Du kannst deine ganz normale Gesichtscreme auch um die Augen verwenden. Wenn sie für die Augenpartie zu scharf ist, willst du sie vermutlich im Gesicht auch nicht haben, oder?

Achte darauf, dass alle deine Pflegeprodukte alkoholfrei und unparfümiert sind, und dass deine Tagescreme mindestens LSF 30 hat. Dann hast du alles Wesentliche getan.

Natürlich ist das früh.

Lass einfach Luft an Deine Haut, das ist am gesündesten.

Warte noch 15 Jahre und dann hängen die Falten nur so herunter - denn Chemie bleibt Chemie!

Das einzige, was einen jung erhält, ist eine positive Lebenseinstellung und natürlich eine gesunde und ausgegleichene Ernährung!

Gruss Inga 

Mit Feuchtigkeitscreme und uv schutz kann man nie was falsch machen ;)

Ich find es nicht schlimm ist ja nur eine Feuchtigkeits Creme.

Schadet nicht aber bringt dir auch nichts. Du bist noch jung deine Haut braucht noch keine kreme.

rezziwrezzeB 11.08.2017, 14:09

Naja. Würde ich nicht so sagen.

0

Ich creme mich nie ein, außer mit Sonnencreme oder (wenn es sein muss) Aftersun.

 

Die Haut gewöhnt sich an die ständige Pflege und braucht sie dann auch...und das ist nicht gut.

Was möchtest Du wissen?