Mit 15 alle Möbel selber bezahlen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! OK, wenn du die Möbel seit Beginn an hast, ist es sicher nötig, so langsam mal neue zu bekommen. Man möchte ja auch sein selbst ein wenig mit dem Zimmer indetifizieren. Richtig von deinen Eltern ist es meiner Meinung, das Du auch bezahlen musst. Aber das ganze? Ich weiß die Hintergründe nicht, aber wann haben deine Eltern das letzte Mal das Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche neu gemacht? Auch dein Zimmer muss mal neu eingerichtet werden. Vielleicht kannst Du deine Eltern ja auf einen Kompromiss aushandeln, das du nur einen prozentualen Teil deiner Möbel über eine gewisse Zeit bei ihnen abbezahlst. Sei es vom Taschengeld, oder weitere Arbeiten im Haushalt. Genrell einen gewissen Anteil zu leisten finde ich von den Eletrn OK. Aber alles vom Taschengeld zu bezahlen (weiß nicht, wie viel du bekommst) ist aber ein wenig happig!

Ich denke auch, dass dir nach 15 Jahren neue Möbel zustehen. Vielleicht kannst du mit deinen Eltern einen Deal machen? Du könntest etwas dazulegen oder dich mehr an der Hausarbeit beteiligen? Hast du schon Vorstellungen, was genau du haben möchtest? Sind deine Wunschmöbel extrem teuer? Du musst natürlich Rücksicht auf die finanzielle Situation deiner Familie nehmen und keine überzogenen Forderungen stellen. Aber grundsätzlich bin ich ganz auf deiner Seite.

Nein teuer sind sie nicht ich bin auch mit den normalen Ikea Möbeln zufrieden.

0
@LovelyLena

Dann trete noch einmal in Verhandlung mit deinen Eltern. Werde nicht bockig. Lege alle deine Gründe dar, warum du ein neues Zimmer haben möchtest und sag ihnen auch, was du dafür bereit bist zu geben. Das muss, wie ich schon sagte, kein Geld sein, das kann auch beispielsweise die allwöchentliche Autowäsche, oder das regelmäßige Kloputzen sein. Dass du diese Vereinbarungen dann auch einhältst ist Ehrensache.

0

du muss mit 15j nicht so auf dem putz hauen, >ich besitze meine möbel seit 15 Jahren (seit meiner Geburt)< ob es dies es ist >Findet ihr das von meinen Eltern gerechtfertigt?< entscheiden nur deine eltern, und nicht du, außerdem wenn es stimmen sollte (seit deiner geburt) bis du aber noch nicht schlauer geworden-klüger

Ist es ok einmalig zu ungefragt etwas auszuleihen?

Also...
Es ist so das ich (m/15) und meine Eltern seid einem gewissen Zeitraum starken Streit haben. Diesen haben wir wegen vieler verschiedener Sachen die aber eher wenig zur Frage beitragen. Ist es moralisch ok, wenn man sich einmalig ohne zu Fragen Geld borgt?, denn seit dem ich und meine Eltern Streit haben, muss ich alles selber bezahlen, heißt auch meine Tabletten die ich für meinen Magen unbedingt brauche. Nun ist es so das mein Vater sogar bei meinem Arbeitsplatz angerufen hat und dort gesagt hat das ich dort nichtmehr arbeiten darf. Allerdings bekomme ich auch keine Taschengeld mehr, und muss trotzdem mein Versicherungskennzeichen, weil meine Eltern mich nie fahren wollen, Schul- und Hygienebedarf, meine Prepaid-Karte und halt meine Tabletten selbst bezahlen soll. Ich bräuchte halt ein wenig Geld, um mir diese Tabletten zu kaufen, was ich innerhalb von 1nem Monat auch wieder zurücklegen würde.

...zur Frage

Minecraft Altersbeschränkung umgehen?

hey,ich bin 15. Ich spiele mit meinen Freunden in der Freizeit oft Minecraft. Ich hab einen neuen Laptop bekommen und wollte es normal runterladen. Mittlerweile braucht man eine Einverständniss erklärung der Eltern oder dass man 18 ist. Das Problem ist, die Bestätigung geht nur per Kreditkarte und meine Eltern haben beide keine. Ich finds mega unfair da ich vor etwa 3 Jahren 25€ dafür gezahlt habe. Gibt es eine Möglichkeit es zu überspringen?

Wenn ich es nicht spiele verliere ich den Kontakt mit meinen Freunden und in den 2 Wochen in den ich es nicht hatte haben sie sich von mir abgwendet und werde langsam wieder zum Mobbingopfer ohne Freunde.

...zur Frage

Wofür ist das Taschengeld und was müssen die Eltern bezahlen?

Ich bekomme von meinen Eltern zusammen 30 € im Monat. Neulich war ich mit meiner Mutter einkaufen und wollte eine Hose für 80 €, sie wollte eine für 30 €. Dann meinte sie die Divergenz müsste ich von meinem Taschengeld bezahlen. Ist das Taschengeld wirklich für so was gedacht? Und wie soll ich mit nur 30 € die 50 € bezahlen?

...zur Frage

Eltern geben mir kein Geld - was kann ich tun?

Da ich in meiner Ausbildung momentan noch kein Geld verdiene bin ich auf Taschengeld von meinen Eltern angewiesen, diese wollen mir aber keines mehr geben ohne sinnvolle Begründung.

Da ich aber 0€ von ihnen bekomme kann ich mir gar nichts mehr kaufen, ich habe oft nicht mal 2€ für ein Bus Ticket und fahre deswegen öfters schwarz, ich kann mir meistens nicht mal was zu essen kaufen und mit Freunden etwas unternehmen geht sowieso nicht.

Es fällt anderen sogar auf, dass ich nie Geld habe und ich möchte mir auch von niemandem etwas leihen..

Ich schäme mich einfach so extrem dafür, dass ich nie Geld habe, obwohl meine Eltern beide arbeiten gehen und mehr als genug verdienen, was man auch daran sieht dass sie sich selbst ständig neue Sachen kaufen

Kann ich dagegen etwas unternehmen? Bzw hat man rechtlich Anspruch auf Taschengeld?

...zur Frage

Taschengeld mit 14 jahren

hey leute ist es normal das ich mit 14 kein taschengeld bekomme? also ich bekomme echt NADA NIET! ich finds ein bisschen unfair da alle meine freunde taschengeld bekommen, was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Gesetzlich vorgeschriebenes Taschengeld!?

Meine Frage ist: Müssen Eltern ihren Kindern Taschengeld geben? Und wie viel bekommt ein 15 Jähriger an Taschengeld ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?