Mit 15 ( 10.Klasse) ein halbes Jahr ins Ausland (G8)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo pinkrose, es gibt sehr viele Orgas in Deutschland, die so etwas organisieren, ohne dass ihr einen Austauschschüler bei euch aufnehmen müsst. Weltweiser ist ein unabhängiger Beratungsdienst, ansonsten einfach googlen. Es gibt von Ihnen auch Messen, wo man ganz viele Veranstalter kennenlernen kann. Jubis heissen die. Oder auch Schüleraustauschmessen. Bei www.xplore.de findest du z.B. 14 versch. Länder. Es gibt Länder, da bekommen die Gastfamilien kein Geld für einen Austauschschüler, in anderen schon, das macht einen großen Preisunterschied. USA ist der Klassiker, wenn du vielleicht noch etwas Latein nebenbei machen musst, gibt es wenige Möglichkeiten, aber es geht z.B. in Neuseeland, da du dir dort die Schule aussuchen kannst. In den USA weisst du gar nicht wo du landen wirst. Du musst unbedingt mit deiner Schule klären, ob sie dir das für dein Latinum anrechnen würden, da ist jede Schule auch anders. Kannst dich gerne bei uns melden, wenn du mehr Fragen hast.

15

danke. seit ihr also auch so eine organisation die schüleraustausch organisiert? ich habe meinen lateinlehrer gefragt und der meinte, dass wenn man (zumindest bei unserer schule ist das so) für ein halbes jahr in der 10. weggeht bekommt man das latinum ganz normal wenn man mindestens eine 4 hat. also wäre das mit latein kein problem:-) ich habe aber etwas angst, dass ich in eine gastfamilie komme, die arm ist und das nur macht um geld zu bekommen..!? allerdings sollte das alles auch nicht zu viel kosten.. wie viel kostet ein halbes jahr ins ausland gehen überhaupt so ungefähr? und wie kriege ich raus wohin ich gerne gehen würde? (irgendwo wo man englisch oder spanisch spricht - französisch kann ich auch aber in frankreich war ich schon (2 wochen austausch, der von der schule organisiert wurde)) MfG - und bitte antwortet schnell..

0

Hallo pinkrose,

ich finde es klasse, dass du dich für ein Auslandssemester interessierst. Ich selbst war in der 11. Klasse (habe mit 13 Jahren Abi gemacht, also G9) für ein Jahr in den USA und hatte die beste Zeit meines Lebens. Ich konnte so viele verschiedene und interessante Leute und Lebensstile kennen lernen. Ich besuche meine Gastfamilie und amerikanischen Freunde einmal im Jahr, so toll hat es mir dort gefallen! Die Suche nach der passenden Organisation war auch echt ein langer Prozess bei mir. Es kommt natürlich auch darauf an, welche Kriterien dir bei der Organisation wichtig sind und wohin du gehen möchtest. Ich kenne eine super Info- und Vergleichsseite im Internet, dort werden super viele Organisationen miteinander verglichen und durch die verschiedenen Artikel, wirst du dich sicherlich schnell für ein Land entscheiden können. Die Seite heißt Schueleraustausch.net . Ich hoffe, dass dir die Seite weiterhelfen kann bei deiner Planung! Ich drücke dir die Daumen, dass du eine tolle Zeit im Ausland haben wirst!

hey pinkrose, in NRW bekommst du dann das Latinum, wenn du mindestens 2,0 im Zeugnis hast. Wie das in anderen Bundesländern ist, weiss ich nicht. Müsste aber dein Lateinlehrer oder der Oberstufenkoordinator wissen. Ob es Sinn macht, mit 15 ins Ausland zu gehen: ehrlich gesagt nur, wenn du eine starke und reife Persönlichkeit hast. Meine Tochter ist gerade mit 17 in Südamerika, ich kenne mehrere im selben Alter, die gerade in USA, Australien, Mexico etc. sind. Viele davon müssen sich echt durchbeißen, weil sie Probleme mit der Familie oder in der Schule haben. Und auf die Betreuer vor Ort ist nicht unbedingt Verlass! D.h. du musst in der Lage sein, Konflikte anzugehen und durchzustehen, auch ohne Unterstützung vor Ort. Ich will dir keine Angst machen - meine Tochter macht auch sehr schöne und tolle Erfahrungen, die ich dir natürlich auch wünsche!

wie lange Latein für das Latinum?

Ich habe in der 5. Klasse auf einem Gymnasium angefangen Latein zu lernen. Bis zu der wievielten Klasse muss ich Latein weiter wählen um das große Latinum zu erlangen ( NRW )

...zur Frage

Erfahrungen mit Auslandsjahr im 2.Halbjahr der Ef?

Frage steht ja schon oben. Ich würde gerne das zweite Halbjahr der Ef im Ausland verbringen, aber ich habe Angst dass ich in der Q1 dann den Anschluss verliere. Es ist zwar nur ein halbes Jahr, aber trotzdem. Weiß auch jemand wie das mit dem Latinum ist, kann man das nachmachen oder wie?

Also hat jemand ein Auslandshalbjahr in der Ef gemacht und kann mir sagen wie das war und ob da viel nachzuholen ist und wie das allgemein abläuft? Im ersten Halbjahr ist das alles ja einfacher aber das möchte ich nicht.

lohnt sich ein halbes Jahr überhaupt?

...zur Frage

Wann hat man welches Latinum beim G8?

Hi Leute,

ich bin jetzt in der 9. Klasse an einem bayerischen Gymnasium (G8). Ich lerne seit der 5. Klasse Latein und überlege, dass ich Latein nach diesem Jahr abwähle und stattdessen mit Französisch beginne. (Hat jemand Erfahrung mit Französisch? Würdet ihr lieber Französisch oder Italienisch beginnen?)

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: habe ich nach der 9. Klasse das kleine Latinum automatisch oder muss ich eine Prüfung ablegen? Habe ich nach der 10. Klasse dann das große Latinum?

Ich freue mich über Antworten!

...zur Frage

Ab wann hat man das kleine Latinum (G8)?

Ich besuche die 10. Klasse eines Gymnasiums und würde gerne mal wissen, ob ich bei G8 das kleine Latinum nach der 9. oder 10. Klasse bekomme. Ich habe schon Unterschiedliches gehört, zB, dass es bei G9 nach der 10. und bei G8 nach der 9. ist, aber auch, dass das kleine Latinum gar nicht mehr existiert. Deshalb meine Frage: Ab wann bekommt man bei G8 das kleine Latinum?

...zur Frage

Bekomme ich mein Latinum?

Ich bin dieses Jahr in der zehnten Klasse durchgefallen (5 in Mathe und Chemie), ich bekomme aber eine 4 in Latein, also das Latinum. Wenn ich jetzt aber die Klasse wiederholen würde und nächstes Jahr eine 5 bekomme, oder ganz auf die Realschule wechsel, hätte ich mein Latinum dann trotzdem? (Ich hätte Latein für nächstes Jahr abwählen können)

...zur Frage

11. Klasse wiederholen nach Austauschjahr?

Muss ich das Schuljahr wiederholen wenn ich ein ganzes Jahr zum Schüleraustausch gehe ? Ich weis ja das das je nach Schulleistungen mit der Schule abgesprochen werden kann aber ich besuche momentan die 10. Klasse und würde dann die 11.Klasse im Ausland verbringen bei G8 . habe gehört dass ich dann die 11 in Deutschland nochmal machen muss weil mir sonst fürs Abi Punkte fehlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?