Mit 14 ungekünsst sein..ist das nicht normal?!

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Hallooo:) Also ich find des normal:) (BIn ja selbst 14 und ungeküsst) Es gibnatürlich auch Leute die des totaall unnormal finden,weil sie mit 14 scho 4 verschiedene Freunde hatten und die totalen Schlamn sind,aber des ist deren Meinung....Ich mein besser ungeküsst,als von jedem als Schlae bezeichnet zu werden....(Und mal ganz ehrlich,in meiner Klasse ist eine,die hat an einem Tag,ihren Ex-Freund,der seit nem Jahr noch was von ihr will,an sich rumfingern lassen und am nächsten Tag ihren jetzigen Freund....also des find ich viel schlimmer als mit 14 ungeküsst zu sein)Wie gesagt ist es Ansichtssache,ob man es komisch findet oder nich...allerdings ist es eigendlich (zumindest meiner Meinug nach)nich komisch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetlovesmile
05.03.2014, 14:32

Iwie werden die Sternchen nich angezeigt,die ich reingemacht hab..also bei n paar wörtern nich wundern:) UNd eigendlich wollt ich auch nichts fett schreiben...bin aber zu blöd des zu ändern:)

0
Kommentar von hallohallohey
07.03.2014, 13:56

Kein Problem, danke für deine Antwort :)

0

hallo, nein es ist gut so wie es ist. du sagst selbst du willst gar keinen freund und du hast noch nicht mal darüber nach gedacht. deine freundin ist mit 14 keine jungfrau mehr? bewundere sie nicht den sie wird spetestens in 5 jahren neidisc auf dich sein wenn sie es nicht schon ist. ignoriere einfach die dummen sprüche jungs fögeln gern schlampen aber eine bezihung wollen sie mit einer frau die ihren eigenen weg geht und nicht jeden unter die klammoten lässt. stell dir einfach vor du wirst deinen ersten kuss in einer bezihung haben und irgendwann auch sex mit einem jungen der danach nicht zu seinen jungs läuft und pralt weil du einfach ein paar richtige endscheidungen getroffen hast undauf deinen körper hörst. ich bin 20 hatte 2 ernsthafte bezihungen mit einen von beiden bin ich heute noch liirt hatte meinen ersten kuss mit 13 es war sehr sehr eckelig.. und mit dem sex habe ich eh bis ich 17 war gewartet... ich bereue das nicht den es war wunderbar... im fazit hör auf deinen körper und warte auf jemanden der es wert ist sich ein leben lang an ihn zu erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir in der klasse ist es so: bei uns gibt es zwei Paare (bin in der 6. Klasse) immer wollen sie in der schule knutschen/küssen, aber bei uns ist der pech:wenn einer es weiter erzählt dass die sich küssen wollen, rennen die meisten Klassenkameraden raus und laufen/spionieren sie den Liebespärchen hinter her und verstecken sich irwo und warten ab. Türlich fühlen sich das Liebespärchen gestohckt( oder wie man des auch so schreibt, also damit meine ich ausspioniert) dann lassen sie es sein. Ich persöhnlich hatte 5 mal den selben Freund xD. Wir haben uns manchmal falsch verstanden und dann immer schluss gemacht und dann es geklärt das es ein fehler war und so... wenn wir die "pausen" rausschneiden waren wir insgesamt 2 Monate zsm. Wir haben uns nur einmal Umarmt und sonst nichts. und noch etwas... ALTA !?!?!?! MIT 14 ENTJUNGFRAUT XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist vollkommen okay noch ungeküsst zu sein! In der heutigen Gesellschaft wird es zwar leider oft verpönt etc, doch eigentlich ist es okay zu warten. Küss nur jemanden den du wirklich Küssen willst ;)

Bin auch ungeküsst, aber hier bei uns sind eigentlich alle tolerant. Hab auch noch viele andere Freunde die ungeküsst sind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Gebiet auf dem so viel gelogen wird, wie da. Warst du dabei, als dieses Mädchen angeblich Sex hatte? Wohl nicht. Es hindert dich niemand daran zu behaupten, du hättest schon geküsst, rumgemacht oder sonst was. Niemand kann dir das Gegenteil beweisen. Und so machen es auch die meisten. Sie lügen einfach.

Das Alter für das erste Mal liegt seit Jahrzehnten zwischen 16 und 17 Jahren. Wenn dieses eine Mädchen also meint, sie müsse mit etwas angeben, für das sie offensichtlich noch viel zu jung ist, dann ist das eher peinlich aber ganz sicher nichts, wofür man sie bewundern muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ^^ Also, ich würd sagen, dass das kein Weltuntergang ist, ich bin auch schon 14 und hatte auch noch keinen Freund.... MAnnchmal muss man halt einfach auf den Reichtigen Warten und deshalb ist es meiner MEinung nach nicht die beste Lösung einfach den Nächstbesten Antrag anzunehmen. UNd alle deine Freundinnnen - die sind einfahc alle nur echt früh dran. UNd desjalb würd ich micgh deswegen nicht verrücktmachen lassen. Vielleicht soltest du es auch mal deiner Freundinsagen, dass du deswegen nicht dumm dastehen möchtest.Du findest bestimmt noch irgendwann einen Freund! LG, Darling

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Punkt ist es mehr als wichtig, sich nicht dem Strom an zu schließen sondern seiner Meinung treu zu bleiben. Sonst wirst du es irgendwann bereuen. Ich selbst bin froh, dass es in der heutigen Jugend immer noch Mädls gibt, die es langsam angehen. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort "Willst du gelten, mach dich selten." Als ich in deinem Alter war, hatten alle Freundinnen von mir bereits einen Freund außer ich. Aber ich blieb bei meinem Standpunkt. Und heute sagt mein langjähriger Freund immer wieder, wie froh er über meine damalige Moral ist. Ist doch blöd, wenn jeder 2. Kerl sagen kann, dass er deine Freundin auch schon mal hatte. Fazit: Du machst alles richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!

Du bist einfach normal und nicht eine von den Mädchen, die mit 13 entjungfert und 16 schwanger sind! Willst du deinen Körper, der noch in seiner vollen Entwicklung steht, einfach so jedem anbieten, der grade möchte? Willst du damit deine innerste Seite, dein Innerstes irgendwem öffnen, nur damit du nicht "out" bist?

Bitte... Warte bis dir DER Richtige begegnet und lass dir mit deiner Entwicklung Zeit. Du brauchst nicht mit 15 schon unbedingt den ersten Freund gehabt haben. Du brauchst auch nicht mit 15 dein erstes Mal schon gehabt haben...

Es ist alles ganz gut bei dir, mach dir bloß keinen Stress! Und wenn deine Freundin meint, du bist ohne Freund nichts wert, dann ist sie wohl offensichtlich nichts wert.

LG und bleib dir treu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei doch stolz auf dich , nicht viele mädchen sind so vernünftig wie du . Lass für Zeit . Nur weil andere es haben musst du es nicht auch haben .. Du bist ja noch Jung also .. Lass dir noch lange Zeit und hast grossen Respekt von mir :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15 Jahren ist es Eigentlich ganz normal noch Ungefküsst zu sein. Je SPäter der erste Kuss, umso schöner wird er. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Unsinn. ;) Ich bin 15, fast 16, hatte noch keinen Freund .. jedenfalls keinen richtigen, und alles was du bei deiner Frage aufgelistet hast, ist bei mir auch noch nicht passiert. Mir wird auch oft gesagt dass ich hübsch bin usw.. Aber ich will absichtlich noch keinen Freund, weil ich einfach auf den richtigen warte und keinen Freund haben will, um damit auf Facebook oder so anzugeben. Das zeigt lediglich dass du vernünftig bist und dich nicht gleich jeden Typen, den du süß findest, ranmachst. :) Mach nicht das, was deine Freundinnen machen sondern das, was du für richtig hältst. "Gruppenzwang" und "Coolsein" nur weil man nen Freund hat, genauso wie alle anderen, ist alles andere als "cool" :D glaub mir, da haste wohl nur Zicken in deiner Schule. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brauch man nicht unbedingt dass kommt noch frpüh genug bei dem einen früher bei dem anderen später

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich bin 13 und hatte einen Freund, ich bin wirklich nicht stolz auf mich und bereue es, mit ihm zusammen gewesen zu sein, dir würde ich raten, dass du dir einfach noch zeit lässt, so viel du willst und brauchst...
ich finde, dass das alles überbewertet wird, bei mir in der klasse sind alle um die 14 und keine außer mir hatte schon ihren 1. kuss (3mädchen hatten schon einen freund, dann aber kindergarten beziehungen, bei dennen kein wort mit dem anderen gewechselt wurde). Ich muss sagen, dass es mir wirklich peinlich ist, mit 12-13Jahren schon einen Freund gehabt zu haben und den auch geküsst zu haben (war meist nur ein einfacher smatzer aufn mund, aber ab und zu auch en "richtiger" kuss...)

sei stolz auf dich!

Lg^^ ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag die mal was ja.. Ungekusst zu sein ist etwas besonderes glaub mir ich hatte meinen ersten kuss mit 17.. Es ist mit nicht peinlich und ich fühle mich besonders als die anderen weiber die mit 13-14 knutschen. In dem alter habe ich noch mit barbys gespeilt.. Also lass dir zeit bis der richtige kommt :)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keineswegs abnormal :D

Das ist vollkommen normal. Was ich ziemlich schlimm finde ist, dass man schon mit 14 entjungfert wird ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser ungeküßt als "gebraucht"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
05.03.2014, 13:21

Eine Frau wird nicht dadurch zum Gebrauchtfahrzeug abgewertet, dass sie Sex hatte. Wir sind hier nicht in Saudi Arabien.

0

Du hast wohl nur Schlamp*n in der Klasse :) Ist nicht schlimm, ist normal dass man in dem Alter noch nichts in dieser Richtung gemacht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ist das nicht normal?

Ja du hast recht, das ist sogar ganz normal :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso wollen immer alle einen freund haben du bist erst 14 du brauchst doch eigendlich keinen freund wieso glaubt die geselschaft heute das das wichtigwähre

ps wen du dich nach einem freund hest hat das mit liebe nichts mehr zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
05.03.2014, 13:20

Das ist nun wirklich nicht neu, das hat die (jugendliche) Gesellschaft auch vor 30 Jahren schon geglaubt. Genau dieselben Behauptungen und Sticheleien gab es auch schon bei uns in den 80ern. Ich habe mich damals für die einzig übriggebliebene Jungfrau gehalten und regelrecht Komplexe entwickelt. Jahre später kam dann die Wahrheit auf den Tisch. Die Angeberinnen waren weitestgehend unerfahren, genau wie ich. Die hatten damals immer nur irgendwelche Jungs erfunden, die sie in den Ferien oder auf Verwandtenbesuch angeblich kennengelernt hätten und mit denen dann was gelaufen sei. Eine einzige hatte tatsächlich mit 14 mit Sex angefangen. Die war dann auch mit 16 schon Mama und hat nie einen Schulabschluss oder eine Ausbildung gemacht.

0

Oh Gott, ihr habt aber Probleme in eueren Alter. Ich wäre gerne auch wieder so jung :D

Nein, natürlich abwarten bis der richtige kommt und dein Herz zum rasen bringt. Auf deine Freundinnen brauchst du nicht zu hören. Lieber Jungfrau und unerreichbar und nicht für jeden zu haben bleiben als eine billige lady, die jeder Mann haben kann ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?