Mit 14 Piercings?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

geht das wenn meine Eltern einverstanden sind?

Ja, die müssen meistens mit zum Piercer und müssen einen Zettel unterschreiben auf dem eingewilligt wird, dass dir eine Körperverletzung angetan wird. Denn ein Piercing ist rechtlich eine Körperverletzung.

Tut das stechen dolle weh, und sieht man die löcher dolle wenn man sie raus nimmt?

Die erste Zeit wirst du darauf verzichten müssen sie rauszunehmen, dass wird der Piercer dir aber auch noch sagen. Vorerst bekommst du längere Stäbe rein, die nach 2-4 Wochen gegen kürzere ausgetauscht werden, kommt immer ganz auf den Piercer an. Das Stechen an sich tut für jemanden, der noch keine Piercings hatte, wohl am Anfang weh, ja. Wie sehr es weh tut, kann ich dir nicht sagen da es ganz auf dein Schmerzempfinden ankommt. Welches mit 14 aber wahrscheinlich noch nicht so hoch ist.

Wenn du sie später rausnimmst wird man natürlich was sehen, sind ja immerhin Löcher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn du einen Piercer findest, der schon unter 18 mit Einverständnis der Eltern im Gesicht sticht sollte, das kein Problem sein. Am besten einfach im Piercing Studio vor Ort nachfragen.

Keiner kann dir den Schmerz vorhersagen. Es kann kurz zwicken, es kann ziemlich schmerzen oder nur eins tut weh. Das ist von Person zu Person wirklich unterschiedlich.

Bei den aller meisten Menschen sieht man die Löcher noch, wenn die Piercings ausgenommen werden und bei den meisten, so meine Erfahrung, wirds auch für immer sichtbar bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann dir nur sagen überlege es dir gut! Ich habe mein erstes Tattoo mit 16 gemacht und bin jetzt immer noch Stolz darauf (bin 22). Kann sein das dir dein Piercing in 1 Jahr nicht mehr gefällt aber dass kannst nur Du und deine Eltern entscheiden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit Einverständniserklärung der Eltern geht das. Ich war damals 12 Jahre bei meinem 1. Piercing und mein Pierer hat halt kurz mit meinen Eltern telefoniert, ob das in Ordnung geht.

Das Loch wird man noch sehen. Aber wenn man nicht weiß, dass da mal ein Piercing war, dann fällt das den meisten gar nicht auf ;)

Das mit den Schmerzen ist bei jedem unterschiedlich, kommt auf dein schmerzempfinden drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seriöse Piercer, die nicht nur aufs Geld aus sind, stechen Kindern unter 16 keine Piercings im Gesicht, egal ob die Eltern einverstanden sind oder nicht... Natürlich tut das Stechen eines Piercings weh, aber wie du damit umgehst und wie du die Schmerzen wahrnimmst, kann dir niemand im Voraus sagen, da jeder ein anderes Schmerzempfinden hat. Und ja, Narben bleiben natürlich zurück, wenn du den Schmuck entfernst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich (M,30) hatte mit ca. 18 Jahren Snakebites drin.Mittlerweile habe ich nur noch unten Rechts ein Ring mit 2 Kugeln drin weil das linke sich mal entzündet hatte.

Sehen tut man aber das linke Loch noch genauso wie das rechte wenn ich den Ring rausnehme.Sieht aus wie bei einem Ohrringloch wenn man ein paar Jahre nichts mehr drinhatte.Klein zwar aber man siehts.

Obs wehtut?Der eine sagt ja, der andere nein.Das man ein Piercing beim stechen spürt sollte jedem klar sein ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Narben sieht man schon wenn du sie rausnimmst.
Das Stechen ist je nach Körper anders. Ich fand es nicht wirklich schmerzhaft :) Tattoos tun viel viel mehr weh 😊
Und deine Eltern müssen halt mitkommen und die Einverständnis unterschreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer deiner Eltern muss mit . Wie doll so -was weh tut, kann man nicht sagen, das ist bei jedem anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir doch mit 14 liber nicht so auffällige piercings weil darauf die wenigsten Jungs stehen mach dir lieber ein bauchnabel piercing oder nasenpiercing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
06.01.2016, 08:02

man macht ja doch kein piercing nur weil die jungs nicht drauf stehen !!!! das sollte ja einem selbst gefallen und nicht anderen !!

0
Kommentar von cookie999999
06.01.2016, 08:05

man macht ja keine Piercings für andere

0

Wenn ein Elternteil dabei ist, müsste das gehen! Das Stechen tut weh, aber nach ein paar Sekunden ist es vorbei! Man sieht die Löcher, wenn man sie rausnimmt, aber nur ein bisschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?