Darf ich mit 14 nach 22 Uhr auf der Straße sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn deine Eltern das erlauben, dann darfst du das. Das Jugendschutzgesetz regelt nur die Dauer des Aufenthaltes an öffentlichen Veranstaltungen, z. B. Karnevalsparty im Jugendtreff. Nichtsdestotrotz ist es durchaus möglich von der Polizeit kontrolliert zu werden.( Die Möglichkeit besteht auch mittags um drei beim Shoppen.) Allerdings wird während der Karnevalszeit vermutlich stärker kontrolliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dich 24 Stunden am Tag draußen aufhalten, nur an bestimmten,  jugendgefährdenden Orten, ist es dir untersagt. ABER die Polizei kann dich jederzeit anhalten und überprüfen, ob du nicht als abgängig registriert bist und ob deine Eltern Bescheid wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Gesetz was dir verbietet (egal mit welchem alter) dich draußen aufzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFragenTyp12
03.02.2016, 20:12

Nemesis deine Antwort ist glatt für die Tonne

0

wenn du auf dem weg nach hause bist, ist das kein problem.

aber das ändert nichts daran, das die polizei euch ansprechen kann , was ihr dort macht und euch kontrolliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAs darfst du sogar alleine. WEnn es deine ELTERN erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineFee22
03.02.2016, 20:10

Danke, hast du eventuell irgendwelche Belege oder so? Ist das irgendwo festgeschrieben? Wenn ja wo?

0
Kommentar von DerFragenTyp12
03.02.2016, 20:11

Das ist absoluter Müll sag doch keinen Mist -.-

0

Was sagen denn deine Eltern dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineFee22
03.02.2016, 20:14

Die erlauben mir das weil ich nicht alleine bin. Bzw. sie würden es mir glauben aber sie sagen es ist gesetzlich verboten deswegen versuche ich jetzt rauszufinden ob ich das darf.

0

Was möchtest Du wissen?