Mit 14 Jahren Rauchen?

13 Antworten

Legal oder illegal, so etwas wird es immer geben. Und ich verstehe manche Leute nicht die sich darüber so aufregen, früher gab es das doch auch, und das in viel größeren Maßen. Kinder rauchen aus verschiedenen Gründen und man sollte bedenken dass sie es nicht immer tun nur um cool zu wirken. Deswegen sage ich immer dass man erst schauen sollte was die Hintergründe dafür sind.

Fakt ist, je früher man anfängt, desto schwieriger ist es damit aufzuhören, und ich finde das ist die wichtigste Sache vor der man das rauchende Kind warnen sollte. Und auch wenn sie meinen dass sie aufhören können wann immer sie wollen, oft klappt es damit später nicht, in manchen Fällen auch nie. Deswegen hören Teenieraucher meistens dann auf wenn sie merken dass sie süchtig werden. Rauchen ist nun mal 'ne komplizierte Sache und egal wie sehr man darüber spricht wie ungesund und teuer es ist, Raucher wird es immer geben ganz egal in welchem Alter.

Hallo AnaGrey,

GuteFrage.net ist eine Plattform in der man Fragen stellen, beantworten und sogar suchen kann. Also gehst du auf die Kategorie "rauchen" und scrollst ein paar Fragen runter. Da findest du mindestens 20 Fragen die absolut genau so aufgebaut sind wie deine. Und die sogar in dieser Woche gestellten wurden.

https://www.gutefrage.net/tag/rauchen/1

MfG

Ich glaube, ich würde was sagen. Ich hasse rauchen und finde es grässlich, dass bereits Kinder meinen, einen auf cool zu machen und ihren Körper zu vergiften. Spiessige Erwachsenenantwort ;-)

Ist es wirklich nicht wahr, dass an Gras rauchen noch kein einziger gestorben ist?

Also, meiner Meinung nach ist es ein Irrglaube, dass an Gras rauchen noch kein einziger gestorben ist... Man kann keine akute tödlich Überdosis Rauchen und daher wird oft gesagt als Beispiel: "Gras ist viel unschädlicher als Zigaretten, denn daran ist noch keiner Gestorben." Dabei ist auch noch keiner an einer Akuten tödlichen Überdosis Zigaretten gestorben. An Gras rauchen kann man nämlich auch genau wie an Zigaretten sterben, da der Rauch Teer und andere giftige Stoffe enthält die erst beim verbrennen entstehen und die Lunge schädigen, die Aterien verstopfen krebserregend sind etc. Ich will damit nicht sagen Tabbak Rauchen ist unschädlicher als Gras rauchen, ich denke dass Tabbakrauch schädlicher ist als Gras Rauch aber jeglicher Rauch ist schädlich für die Gesundheit und durch übermäßiges rauchen von was auch immer kann man sterben. Daher ist der Satz "An Gras rauchen ist noch keiner gestorben." meiner Meinung nach eindeutig Falsch. Liege ich richtig? (mit Gras meine ich Marihuana)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?