Mit 14 Jahren Kraft Training machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange Du im Kraftausdauerbereich bleibst, sollte es keine Probleme geben.

Vom kraftausdauerbereich sprechen wir, wenn Du ein Übungsgewicht zwischen 15 und 20 Mal sauber in einem Satz bewegen kannst.

Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind unkritisch.

Ab ca. 20 kannst Du dann die Intensitäten hochfahren.

Tatsache ist, dass Krafttraining, mit Augenmaß betrieben die geringste Verletzungsquote hat.

http://www.trainingsworld.com/training/krafttraining-sti47291/kinder-krafttraining-grundschulalter-2907330.html

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du kein 150 Kilo Bankdrücken machst kann da garnix passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

----- sorrry hatte versehentlich doppelt gepostet ---

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei zu viel Training werden deine Knochen beschädigt gerade in der Wachstumsphase das kann dir in ca 10 Jahren zum Problem werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Gelenke verschleißen durch das Trainieren viel schneller. D.h. ,dass sie dir später weh tun werden, wenn du übertreibst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?