Mit 14 Jahre die Cheat day diät machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei deinen Maßen brauchst du keine Diät.
Dein Körper stellt dabei den Stoffwechsel auf Sparmodus, weil er immer wieder über einen längeren Zeitraum zu wenig Energie und Nährstoffe bekommt. Das kann sich negativ auf deine Entwicklung (Längenwachstum/ Pubertät/Gewichtszunahme (Jojoeffekt bzw. Defizitzunahme)/...) auswirken.
Ernähre dich einfach gesund und ausgewogen und treibe einen Sport, der dir Spaß macht, dann kannst du dir auch ohne Diät mal was leisten.

ich denke mit 14 ist es keine gute Idee eine Diät zu starten! erkenne deine grenzen : lass Süßigkeiten weg und das reicht dein Gewicht ist doch völlig ok :))))))

Diäten an sich sind Quatsch und mit 14 gleich doppelt. Iss anständig und mach Sport, mehr braucht es nicht.

Schadet diese Diät meinen Körper (Wachstum)

0

Lass die Gummibärchen weg und die Vollmilchschokolade. Morgens ein Müsli und 2 Scheiben Brot mit Käse oder Wurst. Mittags normale Portionen mit Salat und Nachtisch. Abends einen Quark oder etwas anderes leichtes. Trink Wasser aus dem Hahn, 2 bis 3 Liter am Tag. Das reicht aus.

Egal, wie die Diät sich nennt: Haben alle den gleichen Effekt!









tappt man in kurzester Zeit in die Jojo-Falle und ist spätestens mit 30  adipös!

Was möchtest Du wissen?