Mit 14 in Österreich arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Person, die die allgemeine Schulpflicht (das neunte Schuljahr) erfüllt und 15 Jahre alt ist, ist nach dem österreichischen Kinder- und Jugendlichen-Beschäftigungsgesetz kein Kind mehr, sondern eine Jugendliche/ein Jugendlicher (bis zum 18. Geburtstag) und darf offiziell arbeiten.

Davor gilt das gesetzliche Kinderarbeitsverbot (Ausnahmen gelten beispielsweise für leichte Arbeit im Familienbetrieb).

Nur für ein Lehrverhältnis beträgt das Mindestalter 14 Jahre. Die allgemeine Schulpflicht muss aber jedenfalls beendet sein.

Auszug aus Help.gv.at

Somit erübrigen sich Arbeitsplatz Vorschläge und Tipps.

So ist nun mal unser Gesetz in Österreich, da führt kein Weg dran vorbei.

Du kannst auch bei einer Bewerbung nicht schummeln, denn ein Arbeitgeber muss dich anmelden, dafür braucht er deine Daten sowie die e-Card.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?