Mit 14 ein Kind?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Warte lieber noch! Glaub mir, auch wenn du jetzt noch anders darüber denkst, du wirst es bereuen und in 5 Jahren fragst du dich was du an deinem Freund eigentlich so toll fandest! Der wird im übrigen ganz sicher das Weite suchen sobald er merkt wie viel Arbeit ein Kind macht. Mach lieber erstmal eine Ausbildung, am besten mit Arbeitszeiten zwischen 8 und 15 Uhr, damit du auch Arbeit findest wenn dein Kind in den Kindergarten kommt ;) , und warte auf einen erwachsenen, verantwortungsvollen und liebevollen Mann bevor du schon jetzt ein Kind bekommst. Es läuft dir doch nicht weg, aber deine Jugend und Freiheit hast du nur noch bis du schwanger bist. Dann ist das vorbei. Keine Freizeit, kein Geld und deine Freunde werden dann auch Abstand von dir nehmen weil du nie etwas unternehmen kannst. Am Ende bist du allein für dein Leben verantwortlich und wirst auf keinen gut gemeintem Ratschlag hören, aber ich werde dir sicher keine Tips dafür geben wie du deinen Freund überreden kannst. Hoffentlich ist er vernünftiger als du! Tut mir leid! Alles Gute!

Was stimmt mit dir nicht ?! Du glaubst doch nicht allen ernstes, dass du mit 14 !!!! ein Kind erziehen kannst. Ist dir eigentlich bewusst, dass du für ein Menschenleben Verantwortung hast ? Das ist kein Hamster oder Tamagotchi.
Ich weiß wovon ich rede. Ich bin mit 22 Mutter geworden und finde das noch zu früh. Natürlich liebe ich meine Tochter über alles, aber wäre schon gern erst mindestens 25 gewesen.
Tu der Menschheit und vor allem dem Kind den Gefallen und nutze schön weiter die Lümmeltüten oder die Pille.
Ciao

Nächste interessante Frage

Baby bekommen mit 16!?

Ich will dich nicht aufhalten, also viel Spaß mit einem schreiendem nervigen Kind was du bestimmt mit in die Schule nehmen kannst, du kannst es natürlich auch weggeben (nur so zur Info: soll einigen Menschen geschadet haben das sie ihr Kind wegeben mussten) oder deine Eltern passen darauf auf, sie werden dich dafür lieben. Aber ich würde es mit in die schule nehmen.

                                         DAS WAR IRONIE

Ne, jetzt mal ehrlich du solltest damit abwarten. Und übrigens kann ich mir vorstellen das dein Freund dich und auch sich zu jung dafür findet.

ALSO LIEBER WARTEN (und nein ich werde nicht helfen deinen Freund zu überzeugen, somal ich nicht weiß wie das geht)

Frohe Botschaft: Gesetzlich wäre es erlaubt    :-p

Welche Gründe hast du denn? Und wie gehts du mit den ganzen Nachteilen um, die ein Kind mit 14/15 bringt?

Du bist doch selbst noch ein Baby.

Du bist ja selbst noch ein Kind und nicht ausgewachsen. Wie stellst du dir das vor?

Dass jemand anders sich um dein Kind kümmert, weil du es nicht darfst?
Du bist noch schulpflichtig, du kanns tes nicht behalten, überleg doch mal.

Schon allein an deiner Frage sieht man, wie unreif du noch bist.

Kaufe dir erstmal eine Puppe zum üben 

Kannst ihm ja ne Playstation und ein Fahrrad in Aussicht stellen.

beste Antwort👍

0

Dann kannst du ins Fernsehen kommen, bei RTL 2 in der Primetime am Mittwoch.

noch zu Grün für die liebe

Was möchtest Du wissen?