Mit 14 das 1 mal mit nur einem Eierstock . Kann es zu Probleme führen ?

2 Antworten

Meinst du Sex? Dazu werden deine Eierstöcke im Normalfall nur mittelbar benötigt. Sprich nur wenn es zu einer Schwangerschaft kommt. Ansonsten wäre es eher eine Frage für deinen Arzt ob es evt andere Probleme geben könnte. Aber für Sex nein.

Also ich würde für das erste mal etwas warten haha. Und wenn du nicht schwanger werden willst spielt das keine Rolle. 

hey ich bin 14 und mein penis ist schlaff schon seid geburt an nur 2cm oder so aber steif um die 12cm warum ist das so und wächst er noch oder ist 12cm wenig?

...zur Frage

eierstock und keine periode

Ich sollte seid vier tagen meine tage bekommen und muss aber seid vier tagen tabletten nehmen wegen meiner blasenentzuendung verschiebt sie sich dann ? Und heute tut mein rechter eierstock weh -.-*

...zur Frage

Ist der sächsische Griff schädlich?

Kann das zu Problemen führen wenn man sein Sperma regelmäßig zurückhält

...zur Frage

Wärend der Tage Baden gehen?

Huhu

Ich habe nun seid meiner Geburt vor kurzem wieder meine periode... Nun sind die Regelschmerzen sehr arg und es blutet auch viel, ich bin grad beim 3. Tag. Nun weiß ich noch das es mir immer gut getan hat baden zu gehen mit einem badegel für die Badewanne von Balea (Wassermelone, siehe Bild). Nun habe ich Angst ob das irgendwie schädlich sein könnte? Tampons nehme ich nicht da ich schlechte Erfahrungen hatte...

Also ist das schädlich? Muss ich was beachten?

...zur Frage

Ist seltenes kiffen bei Jugendlichen schädlich?

Hi, ich bin 15, männlich und hab vor etwa 8 Monaten das erste mal "gekifft". Nicht aus Gruppenzwang oder Ähnlichem, mich hat einfach die Wirkung interessiert. Bis heute hab' ich 3 oder 4 mal Mengen von 0.2g geraucht, da mich das Zeug einfach entspannt^^. Schulisch sieht's dennoch im Moment nicht schlecht bei mir aus...Ich weiß, dass Cannabis bei Jugendlichen zu einer Fehlentwicklung des Gehirns führen kann. Ich weiß allerdings auch, dass Alkohol schädlich sein kann (Beispielsweise das Abtöten von Gehirnzellen). Jetzt lautet meine Frage: Wenn ein Bier bei einem Jugendlichen keinen Schaden anrichtet, sind dann ein oder zwei kleine Joints im Jahr auch nicht großartig schädlich, oder können die direkt zu einer totalen Umstrukturierung in meinem Gehirn währrend meiner Pubertät führen?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?