Mit 13abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Isabella!
Mach dir nicht so viele Gedanken! Dein Gewicht ist doch super und vollkommen okay, wirklich!! Du kannst nicht direkt an den Stellen abnehmen. Eine Abnahme würde ich in deinem Alter auch nicht empfehlen - du bist ja noch mitten in der Entwicklung. Aber durch etwas Training, Bauchübungen oder Squats kannst du die Stellen etwas straffen!

Denk aber daran, du bist schön so wie du bist. Niemand wird dich nur aufgrund deines Aussehens mögen! Du hast so viele Talente und tolle Charaktereigenschaften, die dich genauso ausmachen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss einfach ein bisschen gesünder, dann wird das von alleine in deinem Alter. Richtiges Training würde ich jetzt nicht empfehlen, wenn ich ehrlich bin. Und nur an den Stellen abzunehmen funktioniert leider auch nicht. Du wirst überall abnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider wirst du nicht gezielt an diesen Zonen abnehmen werden. Meistens nimmt man zuerst an Händen, Gesicht etc ab. Ernähr dich gesünder, vielleicht auch weniger und mach Sport. Bauch, Beine, Po Training würde ich vielleicht nicht unbedingt machen, da es eher Muskeln aufbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwertzboy
08.05.2016, 15:41

Ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, wo man zuerst abnimmt. Manche nehmen auch zuletzt an Gesicht und Händen ab.

1

Das kann man natürlich nicht pauschal sagen,da man dich ja noch nie live gesehen hat. Bei den von dir genannten  Körpermaßen sieht es für mich so aus als hättest du Normalgewicht von daher stellt sich mir die Frage, warum ein junges Mädchen so abwägig von sich denkt. Vielleicht haben dir Kinder in der Schule oder andere Menschen sowas eingeredet, allerdings würde ich mir da an deiner Stelle keine Gedanken machen. Um auf die Frage zurückzukommen, würde ich auf keinen Fall eine Diät machen, da diese sich nicht gut auf deinen Körper auswirkt. Solltest du wirklich Fettpölsterchen besitzen, die es gilt zu reduzieren, hilft es nicht alleine Übungen für Bauch, Beine, Po zu machen, da diese für die Festigung und Straffung benötigt werden. Du solltest bei deiner Ernährung, viel Obst Gemüse, Hülsenfrüchte , Eiweiß am besten pflanzich aus Tofu oder wenn tierisch dann aus weißem Fischfleisch beziehen. Zudem solltest du 3 mal die Woche joggen gehen für ca 45 - 60 Minuten und dazu deine Übungen für Bauch, Beine , Po. Zudem solltest du auf Regenerationsphasen achten und ausreichen Wasser trinken ( 1,5 - 2 Liter an Sportfreien Tagen und ca. 3 Liter an Sporttagen. ) Keine Süßgetränke, Säfte oder Cola, da da viel Zucker drin ist. Viele kleine Mahlzeiten am Tag zu dir nehmen anstatt 3 große Mahlzeiten, damit dein Körper den ganzen Tag über Energie besitzt und er nicht übersättigt wird. Wichtig ist das du nicht versucht mit nichts essen dem ganzen entgegen zu kommen. Wenn du das alles beachtest und dran bleibst, dann wirst du auch Erfolge erzielen. Nur erwarte nicht das es von heute auf Morgen geht , du brauchst Geduld und Disziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?