Mit 13 sinnvoll zu traineren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,
Wie deine Mutter bereits gesagt hat, würde ich dir auch empfehlen erst mit 15 im Fitnessstudio anzufangen. Einfach gesagt: Deine Knochenenden sind noch nicht ausgebildet und deine Knochen können sich bei zu großer Last verbiegen, was später zu Problemen in der Haltung und der Bewegung führen kann.
Wie schwer sind denn deine Hanteln?
Mit Hanteln und deinem Körpergewicht kannst du extrem viel erreichen! Siehe calisthenics.
Das die Ernährung stimmen musst, weißt du denke ich. Viel Eiweiß, wenig Junkfood etc.

Als Training solltest du 3x in der Woche ein Ganzkörpertraining machen!
Anfangen kannst du mit:

Aufwärmen: Armkreisen, Hampelmänner, ~2min

Liegestütze: 4-6 Sätze, 10-30 wdh, dabei kannst du die satzzahl von Training zu Training variieren und dir Wiederholungsanzahlen von Satz zu Satz variieren. Zudem solltest du auch den Griff ändern, also Mal enger, Mal weiter, Mal auf einer Erhöhung usw.

Klimmzüge: 3x max
Wenn du keine kannst, kannst du dich auch unter eine Tischkante hängen und sozusagen rudern.
Oder du nimmst deine Kurzhanteln und machst einarmiges Kurzhantelrudern. Je 3x12-15

Schulterdrücken: 3x15
Oder (besser) du gehst mit deinen Füßen auf eine kleine Erhöhung, langst mit den Armen wie beim Liegestütz auf den Boden und gehst mit deinem Hinter richtig hoch, sodass du ein Dreieck bildest. Dann denkst du deinem Körper leicht ab und wieder auf, sozusagen Liegestütze in der Position, dass ist sozusagen das schulterdrücken mit eigenem Körpergewicht.

Du willst bestimmt noch was für deinen Bauch tun ;)

Crunches 3x15
Beinheben 3x13
Seitliche crunches je 2x15
Unterarmstütz 1min halten

Kniebeuge 3x15-20 (tief, langsam und kontrolliert runter)

Bizepscurls 2x12
Kickbacks mit der Kurzhantel 2x12

Evtl noch:
Butterfly im liegen mit den Kurzhanteln 3x 15
Butterfly Reverse vorgebeut mit den Kurzhanteln 3x15

Falls du es bis hier hin geschafft hast und noch Fragen hast, bin ich gern da sie dir zu beantworten!

Ansonsten viel Spaß und Erfolg!

LG

Yaforc 09.08.2017, 22:56

Dankeschön :)

0
L1MAO 09.08.2017, 23:07

Kein Problem ;)

0

Mit 15 "erst" anfangen ist eine weitverbreitere Ideologie die aber keinen Sinn trägt. Kinder sollten von klein auf Kraftsport betreiben (sprich Liegestütze, Klimmzüge etc. oder auch spielerische Übungen). Zuerst solltest du eine Grundkraft aufbauen (Maschinen die dich führen) und später zum Beispiel die Hantelbank, je nachdem was du trainieren möchtest (z.B.: Hypertrophie-Training)

Würde ich nicht empfehlen. Ist alles nicht wirklich gut für Sehnen und Gelenke. Und da so noch wächst erst recht nicht.

Wiege ca. 50 kg und bin 1.60 :)

Was möchtest Du wissen?