Mit 13 schwanger schon im 3monat was soll ich tun?

9 Antworten

Nicht auf das Geschwätz hören, was du hättest besser machen können - es ist nun mal eben passiert - sondern das beste nun draus machen.

Rede mit deinen Eltern drüber und geh(t) zum Frauenarzt. Wenn mit deinen Eltern nicht zu reden oder ihr verschiedener Meinung darüber seit, wie es weitergehen soll, kannst du auch zu einer Beratung gehen. Der Frauenarzt sollte die entsprechenden Kontaktdaten geben können.

Liebe Lena,

dann hast du schon vermutet und gespürt, dass etwas anders ist bei dir und bist ganz mutig zu deiner Tante gegangen. Das war klug!

Und jetzt weißt du, dass du schwanger bist.....ich vermute mal, dass es ein großer Schreck für dich war?

Ist es denn jetzt sehr schwierig für dich, deinen Eltern von deiner Schwangerschaft zu berichten? Deine Mama wird sicher auch erstmal sehr erschrecken, doch dann auch für dich da sein! Das wünsch ich dir sehr! Vielleicht würde die Tante mit dir gehen, was meinst du? Würde es sich dann einfacher für dich anfühlen?

Wie geht’s dir denn so körperlich?  Magst du noch ein bisschen erzählen?  (Ich habe auch deine andere Frage gelesen...) Ich schick dir gleich noch eine Freundschaftsanfrage. Die darfst du annehmen. Kennst du die Funktion? Trau dich ruhig, ja!

Alles Liebe für dich Lena :-)

Grüße von Nelly

Wenn das Kondom gerissen ist, warum hast Du nicht die Pille danach besorgt ? 

Übrigens: Mit 13 haben wir noch Modelleisenbahn gespielt...

Rede mit Deinen Eltern, weihe sie ein !!

Mit 13 hätte sie die ohne ein Elternteil gar nicht bekommen.

0
@Griesuh

Na, welcher Apotheker hätte da "nein" gesagt ? Ich weiss nicht.....

0

An sowas denkt man danach nicht 

0

Was möchtest Du wissen?