Mit 13 noch nich strafmündig, was pasiert bei brandstiftung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Egal welches Alter man ist. Straftat bleibt Straftat. Was Du da schreibst ist schon vorsätzlich und da sollte dann in Deutschland strenger durchgreifen. Dann sollte nicht nur das Kind oder der Jugendliche bestraft werden, sondern die Eltern gleich mit. Strafen wie Sozialstunden, aber auch im Gefängnis wandern, wäre die beste Abschreckung fürs Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Staat kann zwar keinen Strafprozess gegen dich führen, aber du kannst in dem Fall trotzdem mit Kosequenzen vom Jugendamt und vielen weiteren Institutionen rechnen.

Mit unter 14 bist ja schließlich nicht frei von jeder Strafe. Diese werden aber mehr eine erzieherische Maßnahme anstatt einer strafe sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch nicht, aber wenn man es vorher plant und es genau deswegen macht, weil man eben nicht strafmündig ist dann kann man trotzdem mit einer saftigen Strafe rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChantaliScHaTzZ
15.10.2016, 00:43

und wen man es nicht vorher plant?

0

Das Jugendamt wird informiert und der Spass mit deinen Eltern beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kommt in die Psychiatrie (Pyromanie->Fremdgefährdung).
& da kommt man so schnell nicht mehr raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er kommt nicht in den knast er kommt in einer Psychoklinik fuer minderjaehrige.. und das mein kleiner freund, ist schlimmer wie knast denn die halbstarken dort wollen sich beweisen. Jeden tag schlaegereien..und den Pflegern kuemmerts nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist strafmündin wenn du es mit Absicht gemacht hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hairybear
15.10.2016, 00:46

Naja, nicht umbedingt wenn man es mit Absicht macht, sondern wenn man seinen Konseuenzen bewusst ist und es trotzdem macht.

0
Kommentar von Meli6991
15.10.2016, 00:47

Das bedeutet doch mit Absicht oder nicht.

0
Kommentar von Shika2211
15.10.2016, 00:48

Das ist leider bloß falsches Halbwissen.

0
Kommentar von Meli6991
15.10.2016, 00:49

Wenn jemand unter 14 die schule abfackeln bekommt er trotzdem eine Strafe. Er wird nicht mit keinen konsequentsen rechnen können .

0

Nein es zählt der Tatzeitpunkt. Jedoch ist dir mit sicherheit von dieser Idee abzurate 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?