mit 13 keine Brüste.

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Es ist absolut normal, dass nicht alle Mädchen mit 13 schon deutliche Brüste haben. Bei manche wachsen sie halt früher, bei anderen später. Mach Dir keine Sorgen, alles im gesunden und natürlichen Bereich.
  • Bist Du denn schon in der Pubertät? Hast Du denn schon Schambehaarung und Menstruation?
  • Ich kann nachvollziehen, dass der soziale Druck durch Mitschüler unerfreulich ist. Das ist gemein von ihnen und unfair, aber so ist das Leben leider. Bei weitem nicht alle Jungs orientieren sich an Brüsten, sondern viele auch an Gesicht, Lächeln, Ausstrahlung, Natürlichkeit, Umgänglichkeit, Humor, Pfiffigkeit und anderem Verhalten. Versuche dich weiblich zu kleiden und anmutig zu bewegen und viel zu lächeln und lieb und sanft zu sein. Darauf stehen viel mehr Jungen als auf Zicken mit großen Brüsten.

Wahrscheinlich bist Du auch sehr schlank und dann passt es,dass da noch nicht soviel ist. Und glaube mir, der umgekehrte Fall ist auch nicht gerade schön. Das gibt sich bald.

Ja leider bin ich sehr schlank, ich hab 6 Kilo zugenommen da ich dachte ich bekomm dann Brüste- war aber nicht so.

hm ja stimmt

0

Das ist vollkommen normal bei einigen dauert das eben länger und ich denke 14 ist noch nicht mal der extremfall und zum Frauenarzt kannst du sowieso immer.Lass dich nicht von den ärgern das ist doch einfach nur total oberflächlich dafür werden sie bei dir nachher perfekt :D ;)

hm ich hoffe das das normal ist. vor ca. einen halben Jahr hab ich wenigstens 2 andere in meiner Klasse gehabt die nichts hatten ( die dünner sind als ich) Aber die haben jetzt auch schon Brüste.

0

Was möchtest Du wissen?