Mit 13 Jahren mit Barbie spielen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

nein, das ist völlig normal. die körperliche uns geistige entwicklung jedes menschen ist unterschiedlich, es gibt schon 13 jährige, die in discos wollen oder nen freund suchen. das halte ich für mehr bedenklich, als mit barbies zu spielen. genieß ruhig deine kindheit, die hast du nur einmal. für jungs und so nen kram hast du noch dein ganzes leben zeit. wenn du irgendwann keine lust mehr auf barbies hast, ist das auch okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blume98
11.02.2012, 13:59

kurz gesagt : es kommt bei einigen wenigen 13jährigen vor , normal ist das in unserer gesellschaft aber nicht,

0

hallo ich habe eine freundin die ist auch 13 und spielt auch noch mit barbies und ich finde das auch nicht schlimm also mach dir nichts draus aber sage es nicht allen. nur personen den du vertraust kannst. sonst könntest du gemobbt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gar nicht schlimm. Eine meiner Lieblingsseiten ist http://www.spielemaedchen.com . Da gibt es neben einer Riesenauswahl an Mädchenspielen auch eine Menge Barbie-Spiele. Da bin ich oft stundenlang beschäftigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch nicht schlimm, wenn du es gerne tust...... Jeder kann tun was er will! Ausserdem ist Normal relativ, es bedeutet für jeden etwas anderes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder wird in seinem alter erwachsen rede nicht darüber oder steh dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das das egal ist ob du normal oder unnormal bist!!! Mach das wonach es dir ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bissl' spätreif vielleicht :D Aber nich' unbedingt unnormal. Machen das deine Freundinnen auch oder bist du die einzigste.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen jeder ist anders auch du ich kenne sogar jungs mit 13 die noch barbie spielen und ich finde es nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es weder komisch noch unnormal, ich habe noch mit 16 damit gespielt, also von daher :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist völlig normal und laß dir blos nichts anderes einreden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist doch schön, wenn die kindheit mal läger dauert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm..das ist schon peinlich..wenn du barbie spielst dann vielleicht lieber heimlich (; wenn das jemand aus deiner schule erfährt wirst du gemobbt.. pass lieber auf wen du verrätst das du noch mit barbies spielst (; lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irukandji00
09.02.2012, 18:21

ja, und du durftest bestimmt nie als 13-jährige mit barbies spielen :-P

0

Ich hab jetzt auch aufgehört und sie meiner kleinen Cousine geschenkt!! Die war total entzückt & ich bin froh sie los zu sein...ich fühle mich jetzt viel erwachsener und normaler ;D Ich hab jetzt ein neues Hobby:Fotografieren und zum Geburtstag bekomme ich ne Spiegelflex-kamera...yippiieh ;-) Vielen Dank für die Antworten ob positiv oder negativ!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal, ich kenne 17-jährige die haben noch ihren Teddy im Bett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Litizicke
09.02.2012, 18:21

und noch viel ältere

0

Ach das ist doch toll :)

Ich (28) muss mein Patenkind (4) immer dazu zwingen Barbie zu spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?