Mit 13 Jahren bis 1900 kcal?

5 Antworten

Auch wenn wir uns nicht kennen bitte ich Dich um einen grossen Gefallen - fang nicht mit dieser unsäglichen, absolut unnötigen Kalorienzählerei an!!

Abzunehmen in der Pubertät ist alles andere als gesund (ausser es ist medizinisch bedingt, dann unter ärztlicher Aufsicht) und schon gar nicht um in ein Kleidungsstück reinzupassen - aus dem man rausgewachsen ist ... auch wenn es Deine heissgeliebte Lieblingshose ist.

Vielleicht lässt sich Deine Hose schneidertechnisch noch etwas anpassen - oder Du erwählst eine andere zu Deiner Lieblingshose (allenfalls erhältst Du ja eine neue ;)

Denn Pubertät, Erwachsen werden heisst auch Abschied nehmen ... damit Neues entstehen kann :)

Lade Dir mal die "FDDB Extenter"App runter

Das kannst Du Deine Daten eingeben und die errechne Dir wieviel Kalorien Du zu Dir nehmen darfstdas könnte Dir helfen

Es gibt in der App noch vieles mehr,sie ist kostenlos

Viel Glück!

Es ist eine Abnehmapp die dich dabei unterstützt!

Danke , aber ich habe gelesen ,dass ich in meinem Alter so 2200 kcal zu mir nehmen sollte ! Wäre das dann ok?

0
@coolpandafreak

Das kann ich Dir so nicht sagen.

Versuch ein bischen Sport zu machen da verbrennst Du auch kalorien

Du bist noch in der Wachstumphase da sollte man nicht Hungern.

Bischen weniger Süßes und Pommes dann passt; das und dann passt die Lieblingshose auch wieder

1

Ich würde sagen du solltest einfach um internet ausrechnen was du im durchschnitt zu dir nehmen solltest und um 100-300 kalorien weniger zu dir nehmen(ich bin auch 13 und nehme 1000-1500 kalorien am tag zu mir)

Kaloriendefizit und Sport?

Hallo, mein Kalorienbedarf am Tag liegt bei 2400 am Tag. Da ich abnehmen möchte nehme ich nur 1900 am Tag zu mir und erreiche somit ein Kaloriendefizit von 500 kcal. An 3 Tagen die Woche treibe ich jedoch Sport. Muss ich dann die dort verbrannten Kalorien raufrechnen auf die 1900 kcal?

Danke fürs antworten :)

...zur Frage

Jugendliche in Wachstum- Wie viel kcal?

Hallo. Wie viele kcal sollte eine Jugendliche am Tag zu sich nehmen, die sie auch verbrennt? Also ich bin Schülerin, und als ich was ausgerechnet habe, kam um 1900 kcal raus. Gerade habe ich so rumgestöbert wo stand Erwachsene bräuchten 2000 kcal am Tag, Jugendliche mehr. Ich bin noch in der Schule wo ich natürlich auch gehe, stehe, treppen raufsteige und 90 min Sportunterricht habe. Wie viel sollten es maximal sein, um gesund abnehmen zu können? Also ich weiß, dass ich über meinen Grundumsatz essen muss (GU=1474 kcal). Aber bis wie viel ist gut? Ich weiß kann man nicht genau sagen, aber ungefähr?

( 14 J., 1.65 und zwischen 61 und 62.Kilo)

...zur Frage

Abnehmen mit Kalorienzählen - Erfahrungen

Ich möchte mit Kalorienzählen abnehmen. Ich wiege bei 1,68 m 115 kg. Laut diversen Rechnern habe ich einen Grundumsatz von knapp 1900 kcal errechnet und gelesen, man solle nicht weit drunter gehen. Wenn ich also täglich 1800 kcal esse und hin und wieder Sport mache müsste es doch klappen?

Noch eine Frage, ist es egal was ich esse, hauptsache ich komme nicht drüber? Also rein theoretisch (ist mir klar, dass das ungesund ist) könnte ich Schokolade auf 1800 kcal essen und sonst nix und würde abnehmen, oder geht das nicht?!?

ERFAHRUNGEN BITTE!!

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?