Mit 13 in 5monaten abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Mache weiterhin deinen Sport und laufe zur Schule und wieder zurück.

Achte mehr auf deine Ernährung!!

Lasse am Abend alle kohlehydratreiche Lebensmittel weg, das sind z..B.: Brot, Reis, Kartoffeln, Nudeln und Süßigkeiten.

Nehme deine letzte Nahrung nicht später als 18 Uhr ein.

Trinke nur noch ungesüßte Getränke: Tee, Mineralwasser Fruchtschorle.

Esse mehr Gemüse und Obst, aber Obst auch nicht zu viel, weil es sehr viel Fruchtzucker enthält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich wüssste wie weil hab vor zrk 4 monaten 82kg gehabt und nach 1 monat hat ich 70 aber nicht durch sport hab magersucht bekommen aber ja mach das ned am besten ist nur wasser und nix essen wo fett drinen ist weil wenn du kein fett zu dir nimmst baut sich das fett in dir ab, und auch keinen zucker weil wenn du zu viel zucker im körper hast wird der in fett umgewandelt.     

Also ja trink nur wasser und am besten nur gemüse ;) und Sport wie immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Analol
27.03.2016, 00:56

Dankeschön, und wie hast du das geschafft abzunehmen? also ja Magersucht ist nicht gut, aber trotzdem...ich schaff es einfach irgendwie nicht

1
Kommentar von Analol
27.03.2016, 01:03

ahso, oke Dankeschön😳🌸

1

Wenn du deine Ernährung schon gesünder eingestellt hast wäre es das beste wenn du sie auch hältst. In den Ferien solltest du deine tägliche Strecke trotzdem zurücklegen auch wenn du nur irgendwo hingehst.Du kannst bestimmt Workouts im Internet suchen und sie wirken auch definitiv auf Dauer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist erst 13, daher ist es nicht sonderlich gut wenn du jetzt schon abnimmst. Dein Körper entwickelt sich erst jetzt richtig. Also wirst du es allein dadurch nicht schaffen wirklich abzunehmen. Vielleicht wirst du durch die Pubertät abnehmen - ist bei vielen so. :) Achja, am besten abnehmen tut man dann, wenn man nicht so wirklich darauf achtet. :) Viel Glück trotzdem dabei. Nur du solltest wissen, du bist schön - so wie du bist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist doch erst 13 Jahre alt du bist in der Pubertät da hat man gerne mal etwas Übergewicht

Mach dir kein so großen Kopf um das ganze dein Körper ist noch im Wachstum da kann sich noch alles ändern

Du solltest noch keine Diäten machen ess einfach weiterhin ausgewogen und gesund ersätz vllt hier und da mal was süßes durch Obst und dann regelt sich schon alles 😊

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übrigens wenn du so viel "sport " machst dich so unterernährst und du nicht abnimmst dann macht du entweder was falsch oder dein fett baut sich extrem schlecht ab .. geh mit deiner Mama mal zum Arzt lass dich untersuchen der Arzt sagt dir ob du abnehmen sollst oder nicht und was du beachten musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter sollte man nur unter ärztlicher Aufsicht abnehmen. Wende dich also vertrauensvoll an deinen Haus- bzw. Kinderarzt, er wird dir weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt ist es ja genetisch so das du halt dicker bist frag mal deinen Vater und Opa wie sie früher einmal waren.
Wenn du aber wirklich abnehmen möchtest solltest du in diesem Alter lieber von einem Arzt begutachtet werden er kann dir einen Ernährungsplan herstellen der zu dir passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange machst du denn schon deine Ernährungsumstellung und deinen Sportplan ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein  -ana-, du bist noch ein kind und in der pupertät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Sport + Viel gesundes Essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport ist doch ok, aber im Moment sind Ferien; heißt du läufst nicht zur Schule.
Bleib einfach so und ess nicht weniger, du kommst in eine Fresssucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?