Mit 13 haare braun färben brauche umbedingt hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaub darüber solltest du dir keine Sorgrn machen, es haben kaum Leute eine Allergie auf das Haarfärbemittel und es lassen sich so viele Leute die Haare färben. Wenn du schon Strähnchen hattest hast du bestimmt keine Allergie,

aber wenn du dir nicht sicher bist, kannst du die Haare erst später färben, wenn du vorher noch Allergietests machen lässt.

Ich würde mir aber an deiner Stelle keine Sorgen darüber machen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gefahr besteht natürlich immer. Nicht umsonst würde dir ein Friseur die Haare in deinem Alter noch nicht färben. Meine Mutter hätte mir was erzählt, wenn ich mir in deinem Alter schon die Haare gefärbt hätte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei deiner Naturhaarfarbe bleiben. Das sieht immer besser es aus.

Ich würde es mir genau überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?