Mit 13 eine Freundin, schlimm?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bist zwar noch sehr jung und es ist unüblich und verfrüht, in deinem Alter bereits eine Freundin zu haben, dennoch finde ich es in Ordnung, solange du sie ernsthaft liebst und ernste Absichten hast. :)

Manfred111 31.07.2016, 20:22

Ich mein ich liebe sie wirklich... Ich weiß komisch von einem 13 jährigen ...

0
Wonnepoppen 31.07.2016, 20:22

mit 13 ernsthaft lieben u. ernsthafte Absichten haben?

0
PaReen 31.07.2016, 21:35
@Wonnepoppen

@Wonnepoppen

Wieso ist es mit 13 nicht möglich, einen Menschen ernsthaft zu lieben und ernste Absichten zu haben? Der Rapper MoTrip ist mit seiner jetzigen Frau seit der 6. Klasse (wahrscheinlich im Alter von 13-14) zusammen, mittlerweile sind sie verheiratet und haben ein gemeinsames Kind. 

@Manfred111

Lass' dir von niemandem schlecht einreden. Solange ihr euch ernsthaft liebt, ist alles gut.

0

daran denken kannst du schon, nur noch nicht machen!

Kommt drauf an wie reif du bist und/oder sie ist. Ansonsten meiner Meinung nach ist das ein angemessenes Alter

Was verstehst du unter "altersgerechten Sachen"?

Also ich finde das überhaupt nicht schlimm. Heutzutage haben doch viele in dem Alter einen Freund oder eine Freundin...

Manfred111 31.07.2016, 20:20

Wie könnte ich das meinen Eltern erklären ?

0
LegendaryGirlA 31.07.2016, 20:27

Versuch ihnen einfach zu erklären, dass es in deinem Alter nicht unüblich ist, eine Freundin zu haben und dass du sie wirklich liebst...

0

Du musst dich erst entwickeln, bis du mal Schamhaare usw. bekommst bist du noch ein Kind. Geh doch bisschen Sport machen...

Ist doch ganz normal in dem Alter.

Nein, das ist nicht schlimm, eher normal.

nein man kann immer eine freundin haben ... das ist doch schön

Was möchtest Du wissen?