Mit 13 ab und zu Bier trinken?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesetzlich ist es in der Öffentlichkeit nicht erlaubt. Schlimm finde ich es aber auch nicht, so lange es nur gelegentlich und in Maßen ist. Ich habe nicht vergessen, dass ich auch mal jung war und mich nicht an alle Verbote gehalten habe.

In alkoholfreiem Bier oder auch in alkoholfreiem Wein - ist trotzdem Alkohol drin. Wenn auchn nur wenig, aber Alkohol ist halt Alkohol. Und wenn du sicher irgendwann zu einem Alkoholiker werden willst - musst du nur früh genug anfangen. Da reicht nämlich schon der Alkohol in einem alkoholfreiem Bier. Am besten ist, du lässt die Finger davon.

  1. alkfreier wein? sowas gibts? okay...
  2. in cola soll meineswissems auch alkohol drin sein, eben in einer ähnlich kleinen menge
  3. okay
0

Falls du mal nen Bier mit 13 trinkst (lass dich eben nicht erwischen) wird wohl nichts passieren - hat wohl jeder mal ;) Aber du wirst irgendwann merken das es total schwachsinnig ist und nicht so toll wie man in dem Alter tut ;) Alkoholfrei hat auch Restalkohol. Außerdem sollte ich dir wohl nicht erzählen das es schädlich ist (was dich ja eh nicht weiter interessieren wird) ;)

interessiert mich schon (rauche auch im gegensatz zu vielen freunden nicht), vorallem da ich vor heute nicht wusste dass in "alkoholfreiem" Bier restalkohol drin ist (hätte ich mir bei ner 1 in chemie wohl denken können) :/ egal, die frage war ernst und wird auch den konsum in zukunft beeinflussen (verringern :D), da ich jetzt nochmal etwas schlauer geworden bin :D

0

Was möchtest Du wissen?