Mit 125er Führerschein ab 18 mehr Kubik?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, dafür würdest du min. A2 benötigen. Seit dem 19.01.13 ist der Aufstieg von A1 zu A2 (und von A2 zu A) aber sehr einfach geworden.

Hast du A1 schon min. 2 Jahre? Dann benötigst du nur noch eine praktische Prüfung (wobei in der Vorbereitung wohl die ein oder andere Fahrstunde anfallen wird) und dann hast du A2. Insgesamt also ein relativ niedriger 3 stelliger Betrag.

Früher viel mit 18 die Begrenzung auf 80km/h weg. Aber die gibt es ja ohnehin nimma.

Früher viel mit 18

muss natürlich heißen "früher fiel mit 18...." kurzer Gruß vom Fehlerteufel^^

0

Mit Klasse A1 darfst Du maximal 125ccm fahren, vom Alter völlig unabhängig.

Willst Du eine größere Maschine fahren benötigst Du Klasse A2 oder Klasse A.

Was genau welche Klasse für Beschränkungen hat, findest Du in der FeV §6:
http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__6.html

Was möchtest Du wissen?