Mit 12 Taschengeld?

5 Antworten

Rede mit deinen Eltern.

Allerdings sind diese nicht verpflichtet dir Taschengeld zu geben

1. Das habe ich schon und sie haben nein gesagt

2. Ich glaub schon das jedes Kind das Recht hat mal ein bisschen Geld zu bekommen um sich was süßes zu kaufen oder für etwas zu sparen was man sich wünscht wie ein Fahrrad oder so. Und ich bin mir sicher dass du Früher alles bekommen hast was du dir wünschst

0
@Abcdefg618

Da denkst du falsch. Mein Vater war meistens arbeitslos und das Geld sehr wenig. Ich war froh, wenn meine Eltern mir meine Schulsachen kaufen konnten. Mein Studium habe ich mir dann selber finanziert..

0

Was willst du tun entweder du bietest irgend etwas an wie Müll weg bringen ansonsten auf die Taschengeld Tabelle vom Jugendamt hinweisen...

Taschengeld ist freiwillig. Die Eltern müssen lediglich für Essen und Unterkunft sorgen.

0

Du kannst mit Hunden gassi gehen dann bekommst Normalerweise für 1 Std 5-10€oder mehr

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

1 oder 2 Euro im Monat? Junge Junge Junge. Nutz es als Motivation und fang an, selber Geld zu verdienen. Es gibt tausende Möglichkeiten.

Sie ist 12.. sie kann glaube höchstens Zeitung austragen

0

Ahaaaa.. Tausende Möglichkeiten? Nenn mir mal bitte eine. Mit 12 Geld verdienen hahahahahah

0

Soweit ich weiß ist Taschengeld sogar Pflicht..kann aber sein das ich mich irre.

So 5 Euro sollten ja wohl drin sein.

Es gibt keine Pflicht zum Taschengeld....

1

Es gibt keine Pflicht Taschengeld ist freiwillig..

0

Was möchtest Du wissen?