mit 12 jahren scheidenpilz

14 Antworten

Tut mir leid, das schreiben zu müssen: Aber es wird dir nix anderes übrig bleiben, als zum Frauenarzt zu gehen. Der (oder die) muss dann abklären, was genau du hast. Einfach irgendein Mittel zu nehmen ist keine gute Idee. Nichts anderes wird dir auch in der Apotheke gesagt werden. Wenn dann wirklich klar ist, dass es ein Pilz ist, dann geht der dann mit der richtigen Behandlung auch schnell weg - aber wie gesagt, du MUSST zum FA.

Du wirst in der Apotheke nichts bekommen, wenn du kein Rezept vom Arzt hast. Ohne Arzt wird das nicht gehen. Laesst du das einfach sein, dann kann sich das sehr, sehr verschlimmern.

Schau mal, ich weiss, dass man sich in diesem Alter noch sehr geniert. Das legt sich langsam, wenn man aelter wird. Und wenn man so etwas hat, dann muss man halt auch mal etwas frueher schon die Zaehne zusammenbeissen und zum Arzt hingehen. Es ist wirklich nicht so schlimm, - und peinlich muss es schon mal gar nicht sein. Vielleicht geht es ja sogar ohne Untersuchung ab. Aber zum Frauenarzt wuerde ich an deiner Stelle ganz dringend gehen.
Du musst nicht mit deiner Mutter gehen, es geht auch allein oder mit einer Freundin.

Wenn du nicht in die Apotheke willst versuch dir einen Tampon in jogurth zu tauchen und in dann reinzuschieben. Hat persönlich geholfen aber nur weißer jogurth

Jogurth gehört überall hin, aber nicht in den Intimbereich!

0

Mutter sagen dass man scheidenpilz hat?

Mir ist dass jetzt sehr peinlich aber ich habe anzeichen für Scheidenpilz (Jucken, der gestank,der bröckelige ausfluss usw..) Aber mir ist das so peinlich meiner Mutter zu sagen und zum Frauenarzt will ich nicht , weil ich bin erst 13 und komm mir komisch vor wenn jemand bei mir das da unten untersucht... Und den cremen in der Aphotheke weiß ich nicht ob ich trauen soll... Wie kann ich das thema anfangen meiner mutter zu erklähren dass ich Scheidenpilz habe?

...zur Frage

Scheidenpilz HILFE?!?!?!

Hey .. Ich bin erst 13 und habe scheidenpilz . Meiner Mutter hab ich es heute gesagt . sie will mit mir die nachsten tage zum frauenartzt. aber ich möchte gerne wissen wie mich der doktor untersucht ob ich mich dort (nackt) hinsetzten musss. etc

Oder kann ich auf einen Besuch beim Frauenartzt ganz verzichten. (zb. einfach ein mittel ohne rezept aus der Apotheke hollen)

Bitte um antwort ! :(

...zur Frage

Scheidenpilz!Ohhh nein:(

Hey ich bin neu hier:D Ich habe eine Frage und zwar: Ich habe leider einen Scheidenpilz und ich bin 12 Jahre alt. Ich muss auch noch nicht zum FA. Da ich schiss und es mir peinlich ist meiner Mama von dem Pilz zu erzählen und insgesamt über die Periode oder ähnliches zureden habe ich mir etwas überlegt. Bei mir in der nähe mit dem Fahrrad ca. 10 Minuten entfährnt gibt es eine Apotheke. Und jetzt will ich voraussichtlich Donnerstag zu dieser Apotheke fahren und mir ein Mittel gegen Scheidenpilz zuholen. Und das sind meine Fragen: Was für eine Creme oder Mittel muss ich gegen Scheidenpilz kaufen? wie viel kostet das Mittel ca.? Muss man um in einer Apotheke etwas zu kaufen ein mindestalter oder so haben?

Danke für eure Antworten Jana :D

...zur Frage

Welches Mittel aus der Apotheke hilft gegen Scheidenpilz?

Name und Preis??

...zur Frage

Bekommt man Mittel gegen Scheidenpilz bei der Apotheke?

Hey-ho :)

Also, meine beste Freundin hat Scheidenpilz, traut sich aber nicht, zum Frauenarzt zu gehen., Ihre Mutter weiß und respektiert das, ich möchte ihr aber so gerne helfen..

Bekomme ich ein Mittel gegen Scheidenpilz ohne Rezept in der Apotheke? Wenn ja, Welches? Wenn nein, wie komme ich oder sie dann daran, wenn sie sich nicht traut, sich vor der Ärztin auszuziehen?

Danke im Vorraus!

(bitte nicht so Antworten wie "sie muss sich schon selbst drum kümmern" oder so..)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?