Mit 12 in ballett profikariere?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das kommt ganz darauf an, wie weit du bereits bist und ob deine körperlichen Voraussetzungen ausreichen. 

Sprich mit deinem Ballettlehrer/deiner Ballettlehrerin, ob es Sinn hat, die Aufnahmeprüfung an einer der großen staatlichen Ballettschulen zu machen. Dazu zählen die Hochschulen in Berlin und München, die John Neumeier Akademie in Hamburg, die John Cranko Akademie in Stuttgart und eventuell noch die Palucca in Dresden und die Akademie plus Gymnasium in Essen-Werden. Nur mit einem Abschluss an einer dieser Schulen hast du später auch eine Chance, von diesem Beruf auch einigermaßen leben zu können.

Sprich einmal mit deinem Lehrer/deiner Lehrerin und schau dir die Homepages der genannten Schulen an. Wenn du dann noch Fragen hast, kannst du mir gerne wieder schreiben.

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Das fragst du am Besten deine Ballettlehrerin. Die kann das am Besten bewerten.

Was möchtest Du wissen?