MIT 11 JAHRE YOUTUBER WERDEN UND GELD VERDIENEN

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bevor du dir Gedanken über deine "Kariere" als Youtuber machst, sollte Schule im Vordergrund stehen. Denn damit hast du sicher genug zutun. Konzentriere dich also erst einmal darauf, und sicher dich für die Zukunft ab.

Davon ab bist du mit 11 Jahren sicher noch nicht in der Lage, die Tragweite solch multimedialen Freizügigkeit voll zu erfassen. Das Internet vergisst nicht, und es kann und wird durch aus in deinem Leben passieren, das du später so einiges bereust.

Ich würde dir raten, nicht vor 16 anzufangen! Würde dir auch jeder Youtuber raten. Ich kenn ein paar die früher angefangen haben, die das heute einfach nur peinlich finden. Aber bei manchen läuft's mit dem neuen Kanal heute inzwischen ziemlich gut. Mit 11 versteht man noch nicht wirklich, was peinlich ist und was nicht. Du kannst aber natürlich trotzdem mal üben und es deinen Freunden schicken und fragen wie sie es finden, aber noch nicht veröffentlichen.

Wenn du Youtube Partner werden möchtest, brauchst du erstmal die Einverständnis deiner Eltern. Ab 18 brauchst du das nicht.

Nein, erstens bist du nur bedingt Geschäftsfähig. Zweitens: Du willst sicherlich so pseudo witzige Minecraft Lets Plays machen, oder Gamereviews. Diese schaut sich kein gestandener Mensch an, wenn im Hintergrund jemand ohne Erfahrung mit einer vorpubertären Stimme irgendetwas spricht...nichts für ungut.

Hallo Qen1121 ,

Youtube mit 11 Jahren ist nicht verboten. Ob du Geld verdienst nicht aber das wichtigeste ist doch das man Spaß dabei hat :--) Informiere dich doch mal bei einen Youtuber :)!! Ich bin mir sicher er würde dir weiter helfen.

also 1. zum leben reicht das lange nicht 2. um damit ein bischen geld zu machen solltest du schon mindestens an dei 500.000 Abonneten haben (Und ich bezweife das das reicht)

aber wenn du willst schaue ich mier deinen Kanal mal an. schreibe mal den Link dazu hierrein

Nein. Warte lieber, bis du 14 bist. Da bist du bedingt geschäftsfähig und darfst selbst Geld in einer bestimmten Summe verdienen. Außerdem wirft YouTube nicht viel ab.

Ich würde das nicht mit 11 Jahren machen! Du wirst wirklich nur gemobbt und kritisiert, zu Recht! In diesem Alter sollte man noch keine Videos ins Internet stellen!

Du bekommst dadurch hater fang nie so früh an :/ Und ich würde mal sagen niemand interessierst sich für einen 11Jährigen... Der Videos dreht warte einfach ab bisst du älter bist:) Sry:/

Zuerst einmal brauchst du einen interessanten Kanal der möglichst viele anspricht und dir entsprechend viele Klicks bringt.

Mit 11 kannste mal schön weiter zur Schule gehen^^

Was möchtest Du wissen?