Mit 1000Mb auskommen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also an sich kannst du doch bei deinem Handy in den Einstellungen > Datennutzung dir die Datennutzung über Mobilfunk anschauen und sehen wie viel du verbrauchst! Und selbst wenn du dein Volumen aufgebraucht hast, so kannst du mit wenig Geschwindigkeit immer noch surfen und zumindest WhatsApp schreiben und News laden, aber mit Fotos arbeiten geht dann nicht mehr gut...

Wenn man zu Hause Wlan benutzt und unterwegs auf die Flat zugreift reichen selbst 500MB oder sogar 250. Ich verwende nichtmal 100MB weil ich größtenteils Wlan benutze.

13

Unser Wlan ist zu Hause kaputt deswegen frag ich ja... sonst würd ich locker auskommen...

0

Hey CheSun,

du kannst ja erstmal gucken, wie viel Datenvolumen du pro Monat verbrauchen wirst. Das kannst du bei den meisten Smartphones unter "Einstellungen > Datennutzung" überprüfen.

Dein Verbrauch hängt allerdings auch davon ab, wie du das Internet nutzt. So verbraucht das Senden von Nachrichten via Whatsapp kaum bzw. nur sehr wenig Datenvolumen. Das Anschauen von Videos bei Youtube hingegen, verbraucht sehr viel.

Solltest du die 1.000 MB erreichen, wird dein Internetzugang bei einer Flatrate nicht komplett abgeschaltet. Du kannst dann noch mit einer geringeren Geschwindigkeit weitersurfen, ohne dass dir zusätzliche Kosten entstehen.

Was möchtest Du wissen?