mit dem motorrad in der stadt im stau rechts vorbei strafbar?

4 Antworten

mach dir doch nicht in die hosen. da will keiner was von dir.

ausserdem halte ich es für dämlich rechts dran vorbei zu fahren. üblicherweise geht das links besser. und natürlich schiebe ich mein motorrad nicht, sei denn es ist kaputt.

annokrat

Das Schieben eines Kraftrades auf dem Gehweg ist verboten. Dies kann mit einem Verwarnungsgeld geahndet werden. Hier wurde ich bereits vor Jahren mal von der Polizei belehrt.

Ein Fahrrad sowie ein Mofa (= Fahrrad mit Hilfsmotor) darfst Du auf einem Gehweg schieben, ein Kraftrad jedoch nicht.

Rechts überholen ist grundsätzlich verboten. Es gibt ausnahmen, wie z. B. auf Autobaghnen, wenn der Verkehr auf der linken Spur langsamer läuft.

Nicht nur langsamer sondern unter 60km/h.

0

Was möchtest Du wissen?