Mission: Sixpack, wie sollte man vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Abnehmen musst du in einem Kaloriendefizit sein. Also mehr Kalorien verbrennen als du zu dir nimmst (durch Nahrung). Das geht am besten indem du fleißig Sport machst, Süßes und zuckerhaltige Getränke weglässt und viel Wasser trinkst :-) soviel zum abnehmen...

Vorraussetzungen für Muskelaufbau:

- erhöhte Kalorienzufuhr, also einen Kalorienüberschuss (deinen Tagesbedarf kannst du dir im Inet ausrechnen und dann einfach 300-800 kcal mehr essen)

- hartes Training um entsprechende Wachstumsreize zu setzen

- Regenerationsphase für die Muskeln (eine Muskelgruppe nie zwei Tage hintereinander trainieren!)

- ausreichend Schlaf, da ein Großteil der Regeneration und des Muskelwachstums in der Ruhephase stattfindet

- erhöhte Eiweißzufuhr, ich würde 2 g Eiweiß pro Kg Körpergewicht empfehlen

Hallo! Du solltest zunächst komplex trainieren und Dich um Deinen ganzen Körper kümmern.Ich würde es sein lassen.

1 Dein Fett am Bauch ist genetisch bedingt und kommt immer wieder.

2 Die Dauer ist individuell verschieden. Meistens dauert es 1 Jahr oder mehr, bei manchen wird es auch nie etwas. Hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab.

3 Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme.

4 Der Sixpack ist für den Körper so viel wie der Aschenbecher für ein Auto

Mache einfach viel und komplex Sport.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Wenn du ins Fitnessstudio gehst, wird die eigt alles erklärt. Ich glaube am besten wäre es dreimal die Woche zu gehen. Montag, Mittwoch und Freitag. Der Körper braucht 1 Tag Pause

Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?