Missbrauch von Ausweisspapieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Waren das deine eigenen Papiere? oder Fremde bezw. gestohlene Papiere? Wenn mann dir Vorsatz nachweisen kann, bist du sowieso faellig. Kommt auf die Straftat oder den entstandenen Schaden an. Wenn du jemanden betrogen oder geschaedigt hast, dann wahrscheinlich hohe Geldstrafe oder einige Hundert Sozialstunden. Das entscheidet der Richter. 100-200 sozialstunden waeren durchaus moeglich. Besser waeren Grldstrafe bis. max.1000€. Die kannst du mit 50€ monatlich abstottern. Dann musst du keine Sozialstunden machen. Also Strafbefehl, dann auvh keine Gerichtsverhandlung,bezw. Bewaehrungsdtrafe. Du kannst gegen die Hoehe des Strafbefehles Widerspruch einlegen'. Wenn er dir zu teuer ist. Aber 1000€ waeren schon real. mit widetspruch 700-800€ strafbefehl. Aber besser wie Bewaehrunggstrafe oder 100-200 sozialstunden .,

tja, die Strafe kann dir egal sein, eine Zukunft ist im Eimer!!! zum Glück muss ich als Polizist keine Steuern zahlen, sonst müsste ich dich auch noch später mit meinen Steuern durchbringen !!!

HAhahahahahahaha :D

0

Was möchtest Du wissen?