Missbrauch, versuchte Vergewaltigung Verdrängt und jetzt verdacht auf Magersucht?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Es kann möglich sein, muss aber nicht sein 0%
Nein vielleicht hast du einfach kein Hunger 0%
JA definitiv ein zusammenhang mit der Vergangenheit 0%

2 Antworten

Du solltest dir unbedingt Hilfe suchen und diese auch annehmen. Du lehnst alle Menschen und Vorgänge ab, die dir helfen wollen! So kommst du keinesfalls weiter.

Du musst zulassen, daß jemand dir hilft, sonst ist das eine Spirale in den Abgrund ohne Ende.

Du hattest eine Hilfsorganisation für Opferschutz, gehst aber nicht hin? Du willst keine Aussage bei der Polizei machen, du willst dir von Passanten auf der Straße in einer Notlage nicht helfen lassen?

Du brauchst unbedingt eine Therapie - lieber heute als morgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CasseyStar
30.04.2016, 20:16

Ich schäme mich einfach extrem und ablehnen will ich ja nicht.. aber die Gefühle sind für mich einfach zu schlimm und ich halte es nicht noch einmal aus 

0

Dass durch soetwas eine essstörung entsteht ist nicht selten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?