Miss Fortune

4 Antworten

Schon mal von ''Korean Miss Fortune '' gehört? Ein bekannter LoL Youtuber hat nem Vid dazu gemacht. Der heiß Sola.

Geh auf www.mobafire.com, da gibt es erstklassige Guides auch zu Miss Fortune..hat mir persönlich sehr weitergeholfen

Du solltest als AD carry auf jeden fall auf die bot gehen mit einem support champ wie zum Beispiel Sona, Soraka, Taric, Janna, ... . Dann kannst du schön minions lasthitten, während der support natürlich nicht lasthittet, und gleichzeitg immer noch schön kills holen, da du immer gehealet oder geshieldet wirst. Umso besser du im lasthitten dann bist, umso schneller kannste dir dann dein build fertigstellen. Eine schnelle Klinge der Unendlichkeit, Blutdürster und schwarzes Beil sind immer von Vorteil ;)

Extrem wenige Favs bei Deviantart, wieso?

Guten Tag, liebe GF-Community,

ich werde mal wieder eine Frage stellen und hoffe wirklich, dass ihr sie ernst nimmt und intelligent kommentiert. Zudem hoffe ich, dass ihr mich nicht gleich in eine Kiste steckt.

Zu aller erst möchte ich eins klarstellen: Ich bin kein Mensch, der sich eine Million Tausend Favs auf Deviantart wünscht und möchte ebenfalls nicht, dass ihr meine Bilder "aus Mitleid" favorisiert, denn das ist einfach nur kindisch und unecht. Ich bin eher ein Mensch, der versucht, die Psychologie anderer User zu verstehen und Strategien entwickelt (insgesamt entwickle ich wahnsinnig gerne Strategien, mal mehr mal weniger).

Und da habe ich an meinem Deviantart-Account eine Kuriosität entdeckt: Also, als ich ein Loud-House Bild hochgeladen habe, sind die Favs zu mir geströmt (vor allem bei den Age Evolutions), und auch bei anderen Cartoons und so. Da hatte ich immer so um die 20-30 Favs, womit ich ziemlich zufrieden bin. Jedoch, als ich ein anderes Fanart hochgeladen habe (MLP, Sailor Moon), hab ich immer maximal 3 Favs bekommen. Ich bin mit meinen Kunstwerken ziemlich zufrieden. Naja, was soll man sagen. Sie sind nicht besonders wahnsinnig amazing wie die Anime Arts, aber besonders hässlich sind sie auch nicht (und mit hässlich meine ich, dass Proportionen nicht passen, über die Linien gemalt wurde, wenig Zeit investiert, Position im Bild falsch, insgesamt alles schlampig war, etc.). Ich male traditionel (also mit Bleistift, Buntstifte, Stabiles und so) und gebe mir auch ziemliche Mühe und Zeitaufwand. Und (ich rede nicht über meine Loud-House Arts) da ist es schon ziemlich deprimierend, nur so 2-3 Faves dafür zu bekommen, vor allem, wenn deutlich "hässlichere" Kunstwerke mehr Favs (wenn auch nur 10) bekommen. Aber das schlechteste ist halt, dass (ich hatte vor, von einem MLP/SM AU eine Serie an Bildern zu zeichnen) es auch keinen Spaß hat, die Serie zu vervollständigen, wenn sich niemand außer du selbst sich für dein Kunstwerk interessiert. Und da ich ein ziemlich extrovertierter/sozialer Mensch ist, macht es mir ebenfalls keinen Spaß.

(Rest des Textes habe ich als Bild eingefügt)

...zur Frage

Freunden sagen, dass man einen festen Freund/Beziehung hat?

Hey:)

Ja, die Frage mag für einige vielleicht komisch vorkommen. Aber ich habe seit frischen paar Monaten einen Freund und meine Eltern haben schon mitbekommen, dass da was läuft (denke ich mal, weil sie manchmal Kommentare abgeben, ist ja auch egal:D). Und jeder andere würde es seinen besten Freunden auch sagen und vorschwärmen.

Aber irgendwie bin ich da so unsicher; Meine "besten" Freunde und ich kennen uns schon ziemlich lange, sind aber auf verschiedenen Schulen und haben uns das letzte mal vor 3 Monaten erst gesehen, weil sie immer abgesagt haben:( Und irgendwie bin ich mir nicht sicher, ob ich ihnen sagen soll dass ich einen Freund habe... Weil er zu meinem persönlichen Leben gehört und es eigentlich niemanden so richtig was angeht ob ich in einer Beziehung bin oder nicht... Meine Freunde haben selbst einen Freund, ich war bis jetzt die Einzige die immer Single war.

Ich habe irgendwie einfach Angst (so bescheuert es sich auch anhört!) dass sie irgendwas gegen sein Aussehen oder Charakter sagen... :( Und es ist irgendwie auch schwerer für mich, ich weiß nicht warum, so einen "persönlichen Teil" weiterzugeben; er ist auch nicht auf meiner Schule, aber ich möchte auch nicht, dass mein Freund mich beispielsweise mal von der Schule abholt, weil sonst alle starren würden und dumm reden würden (ich habe keine wirklichen Freunde in der Schule, nur so "Schulfreunde"/Bekannte. Das geht die alle also gar nichts an was ich in meiner Freizeit mache oder mit wem ich wann zusammen bin etc.

Könnt ihr mir helfen oder einige Ratschläge geben? :(

(ich bald 17, er ist 17)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?