MIschung von Bienenwachs und Paraffin, um Kerzen zu tauchen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo. Das Bienenwachs ist erst zu heiß und kühlt zu schnell ab. Dadurch bekommt bekommt es diese Risse. Bienenwachs schmilzt bei 63 Grad C. Zum Kerzentauchen benötigt man ca. 75 Grad C. Einfach einen alten Küchentermometer ins Wachs halten.

Viel Spass bei der Arbeit.

Peter

Man kann da alles Mögliche dazumischen, ich habe einmal eine Hautcreme hergestellt, in die ich B-Wachs gemischt habe.

Du musst darauf achten, dass Du nichts dazumischt, das zu sehr raucht, oder beim Verbrennen gar giftige Dämpfe entstehen lässt. ein paar Tropfen Rapsöl könnten schon helfen.

Besser nicht!!!

0

Was möchtest Du wissen?