Mischpult Line-Buchse hört sich komisch an?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du verwechselst hier eine Stereo-Buchse mit einer symmetrischen Mono-Buchse.

Gehst du nun mit einem Stereosignal über Klinke rein so findet dann eine Auslöschung durch die Summierung und Differenzschaltung eines symmetrischen Anschlusses statt.

Bei einem Livepult mit Mono Kanälen müssen dann halt zwei Kanäle belegt werden und das Stereosignal muss mit 2 Mono Klinken zugeführt werden.
Alternativ wenn vorhanden könnte ein Stereokanal verwendet werden.

Schreib genau um welches Pult es geht - dann kann man auch genauer sagen welche Möglichkeiten bestehen.

die klinkenbuchsen am Mixer sind in der regel mono. du müsstst noch eine 2. für den stereoton haben. dann brauchst du noch adapter von chinch auf Klinke (mono) und zwar zwei stück davon. damit müsste es dann gehen.

lg, anna

Danke für die schnelle Antwort! Die  Line-Buchsen sind stereo, weil es ja sonst 2 geben müsste, es ist aber nur eine pro Kanal vorhanden.

0
@david11072003

Die meisten Kanäle sind ja auch nur Mono, daher auch nur eine Mono-Buchse. (Ausgenommen Stereo-Kanäle)

0

Was möchtest Du wissen?