Mischlingswettbewerb (Hunde)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil keiner bisher geantwortet hat... Termine findest Du sicherlich in lokalen Veranstaltungskalendern. Bei Rassehunden ist es einfach Austellungen und Prüfungstermine zu finden, da diese beim entsprechenden Verband veröffentlicht sind. Was hat Dir und dem Hund am Wettbewerb am meisten Spass gemacht? Vielleicht ist der Besuch eines Hundevereins auch eine Alternative? Vorbreitung zur Begleithundprüfung, dann die Prüfung selbst und dann vielleicht Agility, Gruppenarbeit oder Turnierhundsport. Schau es Dir mal an. Auch gibt es bei vielen Hundevereinen oder Hundeschulen auch "Spasswettbewerbe" zbsp. zum Tag es Hundes, Hindernisswettbewerbe, Wettrennen und offene Ausstellungen...zum Spass und der Vereinsarbeit oder der Auflockerung der Arbeit in der Hundeschule....

Hallo danke für deine Antwort.. ich werde mich dann mal im Internet weiter schlau machen und vlt. finde ich ja passende Wettbewerbe! Am meisten hat mir einfach die Atmosphäre Spaß gemacht :) Ich finde das einfach spannend, und seit dem mein Hund und ich kein Flyball mehr machen, fehlte uns was :) Ich mache zwar mit ihr zuhause viel Trickdogging, Dogdance, Dummyarbeit und Agility, mit den gekauften Geräten (2 Tunnel, Reifen, Slalom, Wippe, Hürden) aber eben nur Just-for-Fun, da es bei uns in der Nähe leider keine Vernünftigen Vereine oder Hundeschulen gibt.. :/ Die, die ein vernünftiges Traningsangebot mit großer Auswahl haben, gefallen mir einfach nicht von den Methoden...

LG

Was möchtest Du wissen?