Mischhaut was ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mischhaut was ist das?????.........Trockene Wangen und eine fettige T-Zone - die typischen Probleme einer Mischhaut machen klar, dass es sich hier um die Kombination zweier Hauttypen handelt, normale bis trockene und fettige Haut. Besonders im Winter neigt die Mischhaut zu Trockenheit, im Sommer glänzt sie schnell. Im Laufe des Lebens gleichen sich die einzelnen Hautpartien immer mehr an, die Mischhaut ist in jungen Jahren am ausgeprägtesten.

Berechtigte Frage: Wie pflegt man Mischhaut richtig? Die verschiedenen Hautpartien sollten je nach Bedürfnis gepflegt werden, also die fettigeren Bereiche, zum Beispiel die T-Zone oder das Dekolletée, anders als die trockeneren Bereiche wie zum Beispiel die Wangen. Das heißt nicht, dass man für eine Mischhaut das doppelte an Pflegeprodukten braucht, viele Hersteller führen genau auf die Mischhaut abgestimmte Linien.

Ausführlich = http://www.brigitte.de/beauty/haut/mischhaut-1092973/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mischhaut ist stellenweise fetting und stellenweise trocken. Man sieht das überhaupt nicht. Es fällt einem nur auf, dass man sich an manchen Stellen eincremen muss und woanders nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mischhaut ist Haut die einerseits fettig und andererseits trocken ist. Stirn, Nase und Kinn sind fettig und die Wangen sind trocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt trockene Haut,fettige Haut.sensible Haut (...) und Mischhaut. Mischhaut ist einfach von allen etwas. Sieht eigentlich ganz normal aus wie jede Haut kann man schlecht beschreiben. Und Nachteile gibt es auch nicht wirklich da es ja für jeden Hauttyp die geeignete Pflege gibt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?